Was Männer wollen ist für viele Frauen nicht immer ersichtlich bzw. einfach herauszufinden. In diesem Artikel möchte ich Ihnen zeigen was Männer wirklich wollen bzw. worauf es ihnen ankommt. Die Erkenntnisse habe ich aus unzähligen Beratungsgesprächen gesammelt und entnehme sie natürlich auch meiner eigenen Erfahrungen.

Daraus habe ich 20 Punkte abgeleitet die Ihnen helfen werden besser einzuschätzen was Männer wollen. Insgesamt sind es sogar 21 geworden. Den letzten finden Sie in dem Artikel ganz unten als „Bonus-Punkt„.

Gerade, wenn Sie jemanden kennengelernt haben, kurz vor einer Beziehung stehen oder vor kurzem eine Partnerschaft eingegangen sind, wird dieser Artikel Ihnen helfen noch besser auf den Mann eingehen zu können. Ich bin mir nämlich sicher, dass Sie sich über einige der genannten Punkte noch nicht ganz im Klaren gewesen bzw. Ihnen neu sind.

Und jetzt wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen.

1. Ausgeglichene Verhältnisse in der Beziehung

Der erste Punkt ist eigentlich relativ einfach. Viele Männer wünschen sich einfach ein ausgeglichenes Verhältnis in der Partnerschaft. Das heißt, dass keiner von beiden die „Oberhand“ in der Beziehung hat oder den „Chef“ spielt.

Eine Beziehung sollte daher aus der Sicht vieler Männer auf Augenhöhe stattfinden. Damit ist gemeint, dass sich der andere nicht unterwürfig oder häufig benachteiligt fühlen sollte. Wenn es also mal zu einem Streit oder ernsthaften Beziehungsproblemen kommt, dann sollte der andere nicht einfach seinen „Kopf durchsetzen“, sondern es muss gemeinsam nach einer Lösung gesucht werden, die für beide akzeptabel ist.

Und wenn nötig, werden von beiden auch Kompromisse eingegangen.

Was Männer wollen - ausgeglichene Verhältnisse
Was Männer wollen – Eine Beziehung sollte immer ausgeglichen sein bzw. auf Augenhöhe stattfinden

Ausgeglichenheit muss übrigens nicht nur bei Beziehungsproblemen und bei deren Lösung stattfinden. Auch andere Aspekte spielen hier eine Rolle.

Nachfolgend ein Beispiel:

Wenn einer aus der Partnerschaft ständig bzw. fast jeden Tag dem anderen ein Geschenk oder eine kleine Freude macht und der andere es niemals bzw. kaum erwidert, dann stellt sich in der Beziehung schnell ein Ungleichgewicht ein.

Die meisten Männer wollen einfach wertgeschätzt werden (in der Regel genauso stark wie eine Frau auch, wenn sie es nicht zugeben). Natürlich bleibt es immer noch seine Entscheidung Ihnen jeden Tag etwas zu schenken, aber hin und wieder mal eine kleine Aufmerksamkeit von Ihnen, kann mit Sicherheit nicht schaden.

Mein Quick-Tipp an Sie: Versuchen Sie in Ihrer Beziehung immer ein ausgeglichenes Verhältnis zu schaffen, sodass sich beide in der Partnerschaft wohl fühlen. Und versuchen Sie bei schwierigen Situationen auch Kompromisse zu finden.

Opt In Image
Beziehungs-Newsletter + 11 kostenlose Tipps um das Herz von einem Mann zu erobern

Tragen Sie sich in den "Beziehungs-Newsletter" ein und Sie erhalten als Bonus sofort per E-Mail 11 kostenlose Tipps um das Herz eines Mannes für sich zu gewinnen und dabei gleichzeitig die Grundsteine für eine langfristige und erfolgreiche Beziehung zu legen. Außerdem erhalten Sie regelmäßig exklusive Tipps per Mail um eine erfolgreiche Beziehung aufzubauen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt eintragen" erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen die Webseite beziehungsratgeber.net regelmäßig Informationen zum Thema Beziehungen per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalten Sie das kostenlose Freebie. Sie können sich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

2. Fürsorglichkeit

Auch, wenn viele Männer „auf hart machen“, sehnen sich die meisten aber insgeheim auch nach ein bisschen Fürsorglichkeit. Mit Fürsorge ist „für den anderen da zu sein“ gemeint. Natürlich ist zu viel Fürsorglichkeit auch nicht gut, aber ab und zu will auch ein Mann spüren, dass Sie für ihn da sind.

Vor allem in schwierigen Situation ist dies besonders wichtig. Also wenn er bspw. krank sein sollte oder er die nächste Absage bei einer Bewerbung bekommen hat.

Versuchen Sie ihm daher ein Gefühl der Obhut zu verschaffen. Das heißt, dass er merkt, dass er sich bei Ihnen aufgehoben fühlt und einen Ort kennt, zu dem er sich zurückziehen kann.

Was Männer wollen - Fürsorglichkeit
Was Männer wollen – Fürsorge darf nicht fehlen

Wenn er hingegen weiß, „wenn ich jetzt nach Hause komme, gibt es wieder Ärger oder erstmal Diskussionen“, wird dies langfristig der Beziehung eher schaden. Natürlich sollte das Thema Fürsorglichkeit nicht übertrieben werden und ihm alles „in den Schoß gelegt“ werden.

Wenn Sie ihn regelmäßig „bemuttern“, dann wird sich dies ebenfalls negativ auf Ihre Beziehung auswirken. Der Schlüssel liegt vor allem darin, ein ausgeglichenes Verhältnis zu schaffen, sodass sich beide in der Partnerschaft wohl fühlen.

Mein Quick-Tipp an Sie: Versuchen Sie hin und wieder etwas fürsorglicher zu sein. Und fragen Sie sich wie Sie ihm in der jetzigen Situation am besten helfen können. So schaffen Sie langfristig einen Beziehungsrahmen der vor allem auf Harmonie und Verständnis beruht.

3. Verständnis

Männer sehnen sich nach Verständnis. Das gilt auch für Situationen von denen er schon im Vorhinein weiß, dass sie „nicht optimal“ für Sie beide sind. Damit ist bspw. gemeint, wenn er Freitagabend mit seinen Freunden weggehen möchten obwohl Sie für sich eigentlich schon ein Wochenende zu zweit geplant hatten.

Sie müssen ja nicht alles gut heißen was er macht, aber Verständnis meint auch, dass Sie die jeweilige Situation einfach akzeptieren können.

Wenn Sie es schaffen die Situationen zu akzeptieren, dann wird er höchstwahrscheinlich auch für Ihre Situationen Verständnis aufbringen die er selber evtl. nicht gut heißt.

Was Männer wollen - Verständnis
Was Männer wollen – Frauen sollten hier und da Verständnis für ihn mitbringen

Der Vorteil von mehr Akzeptanz und Verständnis liegt klar auf der Hand: Wenn Sie mehr Verständnis für ihn aufbringen fühlt er sich auch mehr zu Ihnen hingezogen. Denn er muss nicht ständig eine „Abfuhr“ erwarten und weiß, dass es insgesamt etwas entspannter ist, wenn er etwas möchte bzw. bewusst auf Sie zugeht.

Das belebt insgesamt die Partnerschaft und schafft mehr Harmonie in der Beziehung.

Mein Quick-Tipp an Sie: Akzeptieren Sie in Ihrer Beziehung auch einfach mal Dinge die Sie vielleicht nicht so toll finden. Sie werden sehen, dass Ihre Beziehung auf Dauer insgesamt einfach harmonischer läuft.

Opt In Image
Mein Buch: Vertrauen aufbauen und wiedergewinnen
Leitfaden für eine erfüllte Beziehung

 

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die eine glückliche und dauerhafte Partnerschaft anstreben. Es thematisiert den Aufbau, Erhalt und Wiedergewinn von Vertrauen in einer Partnerschaft.

Daher ist es sowohl für frisch Verliebte, als auch für Paare, die sich bereits lange Jahre in einer Beziehung befinden, geeignet.

Auch Singles, die sich für ihre nächste Beziehung mit dem Thema Vertrauen auseinander setzen möchten, werden in diesem Buch wertvolle Tipps und Empfehlungen finden.

  • Für alle die eine glückliche Partnerschaft aufbauen wollen
  • Lernen Sie den Aufbau, Wiedergewinn und Erhalt von Vertrauen
  • Für Singles, frisch Verliebte als auch Ehepartner geeignet
  • Lernen Sie die Schlüsselelemente über Vertrauen in einer Beziehung

 

4. Natürlichkeit

„Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung“ (Leonardo da Vinci 1452-1519). Und das gilt auch für Sie. Die meisten Männer stehen auf Natürlichkeit und nicht jemanden der sich künstlich hinter einer „Fassade“ versteckt.

Hierzu zählt bspw. übertrieben viel Schminke. Das wirkt häufig unnatürlich und schreckt eher ab als, dass es förderlich ist.

Sie müssen ja nicht sofort übertreiben, aber denken Sie daran: weniger ist häufig mehr. Das heißt nicht, dass Sie ab jetzt nur noch in Jogging-Hose herumlaufen sollen. aber Dinge abzulegen die eigentlich nicht zu Ihnen gehören (wie zu viel Schminke), fördert häufig sogar die Partnerschaft.

Was Männer wollen - Natürlichkeit
Was Männer wollen – Frauen sollten natürlich sein

Wichtig ist außerdem, dass Sie dabei immer noch Sie selber bleiben. Wenn Sie sich für die Natürlichkeit vollkommen verstellen müssen, dann ist dies auch der falsche Weg. Aber vielleicht zeigt es aber auch einfach nur Ihre wahre Schönheit?

 

Mein Quick-Tipp an Sie: Versuchen Sie bei Ihrem nächsten Treffen einfach etwas natürlicher zu sein und weniger von dem aufzutragen was Ihren wahren Kern verdeckt. Das betrifft sowohl Ihr Äußeres als auch Ihr Art zu sein (Ihr Inneres). Viele Männer schätzen eine natürliche Art und Weise einfach mehr.

5. Anerkennung

Hat er irgendetwas evtl. mal besonders gut gemacht? Ist er vielleicht befördert worden oder hat eine wichtige Prüfung hinter sich gebracht? Dann kennen Sie seine Leistung an und nehmen Sie diese nicht einfach nur hin (nach dem Motto: „und was hast du heute gemacht? Aha, schön, lass uns aber jetzt mit den Hunden raus gehen“). Jeder freut sich in der Regel über ein bisschen Anerkennung für bestimmte Leistungen die er oder sie vollbracht hat.

Das baut auf und motiviert evtl. den nächsten Schritt zu machen. Außerdem kann es sein, dass er Sie beim nächsten Mal auch lobt bzw. Ihnen Anerkennung schenkt.

Was Männer wollen - Anerkennung
Was Männer wollen – Männer wollen gelegentlich Anerkennung von der Frau

Anerkennung fördert zudem den Umgang untereinander und zeigt dem Anderen, dass er vom Partner respektiert wird. Anerkennung ist eines der wichtigsten Schlüsselelemente in einer funktionierenden und intakten Partnerschaft.

Mein Quick-Tipp an Sie: Kennen Sie seine Leistungen an, wenn Sie davon überzeugt sind, dass er es verdient hat. Vor allem Leistungen die ihm viel bedeuten, die Ihnen aber evtl. nicht ganz so wichtig sind. Hier freut er sich umso mehr.

6. Sex

Ein ausgewogenes sexuelles Verhältnis ist für eine gesunde Partnerschaft sehr wichtig. Die meisten Männer wünschen sich ohnehin regelmäßigen Sex.

Sprechen Sie daher am besten mit ihm über seine Vorlieben und wie oft er sich Sex wünscht. Sollten seine und Ihre Vorstellungen nicht sofort übereinstimmen, versuchen Sie auch hier Kompromisse zu finden.

Sex ist wichtig und kann die Partnerschaft sehr stark beflügeln.

Was Männer wollen - Sex
Was Männer wollen – Auch Sex darf in der Beziehung nicht fehlen

Männer wünschen sich außerdem, dass ihr der Sex gefällt und sie ihm zeigt, was ihr Spaß macht. Dabei müssen es gar keine komplizierten Sexstellungen sein. Sinnlichkeit und Leidenschaft ist hier wesentlich wichtiger.

Viele Männer wünschen sich auch Abwechslung beim Sex. Versuchen daher hin und wieder mal etwas anderes beim Sex (und nicht immer das selbe rauf und runter Gehopse Freitags Abends).

Mein Quick-Tipp an Sie: Zeigen Sie ihm beim Sex worauf Sie Lust haben und nehmen Sie ruhig mal „die Zügel“ in die Hand. Das macht den Sex für ihn lebendiger und abwechslungsreicher. Außerdem lernen Sie sich dadurch beide besser kennen.

7. Geborgenheit

Die meisten Männer wollen sich einfach wohl fühlen, wenn Sie nach Hause kommen. Sie sehnen sich einfach nach einer harmonischen und intakten Beziehung in der sie sich geborgne fühlen und in der Sie keinen Stress erwarten müssen.

Viele Männer geben es zwar nicht zu, aber insgeheim ist bei fasten jedem Mann der Wunsch nach Geborgenheit vorhanden.

Was Männer wollen - Geborgenheit
Was Männer wollen – Die meisten Männer wollen sich bei ihrer Partnerin auch geborgen fühlen

Geborgenheit können Sie am besten erreichen indem Sie ihm Gründe liefern warum er sich geborgen fühlen sollte. Das kann bspw. die Harmonie oder Ihre Fürsorglichkeit betreffen. Geben Sie ihm das Gefühl sich bei ihnen wohlzufühlen. Dann wird auch die Partnerschaft langfristig besser laufen.

Hierzu gehe ich auch ausführlicher in meinem Buch „Das Herz eines Mannes erobern“ ein.

Mein Quick-Tipp an Sie: Schenken Sie Ihrem Partner die Aufmerksamkeit die er braucht und sorgen Sie dafür, dass er sich wohlfühlt. Das er sich dadurch geborgen fühlt, ergibt sich in der Regel von ganz alleine.

Opt In Image
8 Erfolgs-Bausteine für eine glückliche Partnerschaft

 

Endlich ist mein neues Buch nach monatelanger Arbeit am Wochenende veröffentlicht geworden. In diesem finden Sie 8 Erfolgs-Bausteine, die Sie auf dem Weg in eine glückliche und langanhaltende Partnerschaft begleiten.

Auf über 100 Seiten teile ich meine wertvollsten Erkenntnisse aus mehreren Hundert Paarberatungen mit Ihnen.

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die ihr Liebesglück nicht dem Zufall überlassen möchten. Weil die Liebe das wertvollste Gut der Menschheit ist.

Ich gebe Ihnen dabei Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Welche Faktoren sind für eine glückliche Partnerschaft ausschlaggebend?
  • Wie können Sie Ihr Liebesglück aktiv beeinflussen?
  • Welche Maßnahmen können Sie zu Beginn einer neuen Beziehung ergreifen, um diese zum Erfolg zu führen?
  • Wie können Sie dazu beitragen, dass Ihr Partnerschaft langfristig glücklich und erfüllt bleibt?

 

8. Unterstützung

Männer wollen neben Geborgenheit auch Unterstützung bei dem was sie machen erfahren. Ganz gleich ob sie sich selbständig machen will oder er für sein Studium lernt. Helfen Sie ihm dabei soweit Sie können.

Versuchen Sie ihm das Gefühl zu geben, dass jemand da ist, wenn er Hilfe benötigt. Das gibt ihm wiederum ein Gefühl von Geborgenheit und mehr Harmonie in der Beziehung.

Was Männer wollen - Unterstützung
Was Männer wollen – Männer wollen nicht alles alleine machen

Außerdem ist es bei vielen Männern so, dass sie über sich hinauswachsen können, wenn sie Unterstützung aus den eigenen Reihen bekommen. Das macht das gesamte Vorhaben insgesamt viel entspannter da er mit mehr Gelassenheit an die Sache herangehen kann. Und vielleicht können sie von dieser Gelassenheit ebenfalls profitieren.

Mein Quick-Tipp an Sie: Unterstützen Sie ihn wo Sie nur können. Dadurch weiß er, dass er sich auf Sie verlassen kann und ein unterstützende Hand an seiner Seite hat.

9. Das er er selber sein kann

Männer wollen sich nicht verstellen müssen. Er will stets er selber sein und braucht niemanden der ihm vorgibt wie er sein soll. Und schließlich wäre es ja auch fatal, wenn er sich für Sie verstellt. Dann würden Sie ja jemanden an Ihrer Seite haben der eigentlich vorgibt jemand anderer zu sein.

Akzeptieren Sie ihn daher wie er ist. Schließlich akzeptiert er ja auch Sie wie Sie sind.

Was Männer wollen - Das er er selber sein kann
Was Männer wollen – Männer wollen sich nicht verstellen müssen

Außerdem spielt die eigene Freiheit hier mit ein. Wenn ständig an ihm „genörgelt“ wird, wird er sich schnell in seiner eigenen Freiheit eingeschränkt fühlen. Auch hier ist wenige häufig mehr.

Mein Quick-Tipp an Sie: Akzeptieren Sie ihn mit allen Kanten, Macken und Facetten. Und sollte doch mal etwas nicht ganz nach Ihrem Geschmack laufen, seien Sie ehrlich zu ihm. So ist das Verhältnis in der Beziehung stets ausgewogen.

10. Unkomplizierte Verhältnisse

Wer mag schon komplizierte Verhältnisse? Männer jedenfalls nicht. Sie mögen unkomplizierte Verhältnisse wo er weiß wo er bei Ihnen dran ist. Und das fängt bei der Partnerschaft an. Wissen wirklich beide wie das Verhältnis aktuell zueinander ist?

Wenn nicht, dann versuchen Sie alles so unkompliziert wie möglich zu halten und klären sie Unklarheiten am besten sofort. Versuchen Sie außerdem die Lösung auf ein Minimum zu reduzieren damit beide eine glasklare Vorstellung davon haben was Sie sich wünschen. Hier einige Leitsätze die beiden zeigen wo sie wirklich dran sind:

  • „Wir befinden uns beide in einer festen Partnerschaft in der beide einander treu sind“ (und nicht: „der eine denkt, es handelt sich um eine offene Beziehung und der andere ist mit einem Bein schon in der Ehe)
  • „Wir wollen beide nächstes Jahr im Januar auf Weltreise gehen und dafür muss bis dahin alles geregelt sein (und nicht: „der eine will irgendwann mal auf Weltreise gehen und der Andere hat eigentlich Flugangst – aber niemand weiß was der Andere eigentlich will“)
  • „Zusammen gehen wir beide 2 Mal pro Woche Montags und Mittwoch jeweils für 1,5 Stunden zum Sport (Und nicht: „Ich geh abends zum Sport, wann und so so lange ich Lust habe – was du machst ist mir egal)
Was Männer wollen - Unkomplizierte Verhältnisse
Was Männer wollen – Am liebsten sind ihnen unkomplizierte Verhältnisse

Klare, einfache und unkomplizierte Verhältnisse helfen beiden zu wissen was sie erwartet. Umso einfacher umso besser. So ist auch später niemand enttäuscht oder fühlt sich vernachlässigt. Außerdem gibt das beiden Sicherheit und Stabilität in der Beziehung.

Mein Quick-Tipp an Sie: Wenn Ihnen in der Beziehung etwas unklar ist, sprechen Sie es an und stimmen Sie ab was dafür der für beide beste Lösungsansatz ist.

11. Interesse

Männer mögen es, wenn sich jemand dafür interessiert was sie tun. Ganz gleich ob beim Sport oder für die Arbeit (schließlich bestimmt ja auch diese ein Großteil des Lebens und viele Männer nehmen ihren Beruf sehr ernst).

Zeigen sie daher wirklich Interesse an ihm und hören Sie ihm aufmerksam zu, wenn er davon spricht. So fühlt er sich wertgeschätzt und interessiert sich in Zukunft auch evtl. mehr für Ihre Belange. So wird die gesamte Beziehung wesentlich intensiver.

Was Männer wollen - Interesse
Was Männer wollen – Auch das Interesse darf in der Beziehung nicht fehlen

Jemand der interessiert an einem ist, fühlt sich einfach viel mehr wertgeschätzt als jemand wo das Interesse im besten Fall nur geheuchelt ist. Versuchen Sie sich daher beide füreinander mehr zu interessieren.

Mein Quick-Tipp an Sie: Fragen Sie ihn das nächste Mal gezielt nach Themen die Sie interessieren und hören Sie dabei aufmerksam zu. Hierzu zählt bspw. der Job, seine Hobbys oder auch seine bisherigen Beziehungen.

12. Freiraum

Männer lieben es, wenn sie sich uneingeschränkt bewegen können und von niemandem in ihrer Freiheit beschränkt werden. Vor allem, wenn immer jemand nörgelt schränkt sie das stark ein. Nach dem Motto: „Willst du schon wieder mit deinen Jungs weg?“. Das führt sehr häufig zu Frust und Ärger in der Partnerschaft.

Versuchen sie ihm daher die Freiräume zu geben die er benötigt. Natürlich sollten auch Sie dabei nicht zu kurz kommen. Deswegen ist es manchmal gut Kompromisse zu finden mit denen beide einverstanden sind. Sprechen Sie daher am besten mit ihm darüber was Sie sich in der Beziehung wünschen und vorstellen. So kriegen in der Regel beide was sie wollen.

Was Männer wollen - Freiraum
Was Männer wollen – Die meisten Männer benötigen Freiraum

Kontrollieren Sie außerdem nicht ständig mit wem er in die Kneipe geht, und wie viel Geld er dort ausgegeben hat und wie er seinen Tagesablauf plant. Sie sollten Beide nach Möglichkeit ein gesundes Maß an persönlicher Freiheit und Nähe zueinander entwickeln. Sie werden sehen, dass Ihnen dies beides zu Gute kommen wird.

Mein Quick-Tipp an Sie: Geben Sie ihm Freiräume, wenn er Freiräume benötigt und nörgeln Sie nicht so viel. Auch Sie können dadurch mehr Freiraum genießen.

13. Ein guter Draht zu seinen Freunden

Eine weitere wichtige Eigenschaft ist auch, dass Sie einen guten Draht zu seinen Freunden aufbauen. Denn schließlich sind sie es die, die er fragen wird was sie eigentlich von Ihnen halten. Und wenn diese an Ihnen zweifeln, wird vermutlich auch er an Ihnen zu zweifeln beginnen.

Stellen Sie sich nach Möglichkeit von Anfang gut mit seinen Freunden. Gehen Sie daher gerade am Beginn der Beziehung offen auf sie zu und versuchen Sie sie besser kennenzulernen.

Was Männer wollen - Draht zu seinen Freunden
Was Männer wollen – Auch der Draht zu seinen Freunden muss stimmen

Auch hat dies den Vorteil, dass zukünftige Treffen mit seinen Freunden und Ihnen viel angenehmer sein werden. Sie werden insgesamt eine harmonischere Beziehung aufbauen.

Mein Quick-Tipp an Sie: Gehen Sie von Anfang an offen auf seine Freunde zu versuchen Sie diese besser kennenzulernen.

14. Der Mann sein können

Lassen Sie ihn der Mann bzw. der Held in der Beziehung sein. Männer lieben es der stärke Teil in der Beziehung zu sein. Das gibt ihnen ein gutes Gefühl, wenn sie für jemanden da sein können.

Zeigen Sie ihm, dass es Ihnen auch gefällt, wenn er der Mann ist. Natürlich sollten Sie dabei nicht in veraltete Verhaltensmuster fallen, sondern dabei immer noch Sie selber bleiben. Aber ein klein wenig Anerkennung an der ein oder anderen Stelle, kann mit Sicherheit nicht schaden.

Was Männer wollen - Der Mann sein können
Was Männer wollen – Männer wollen der Mann sein können

Hierzu zählt bspw., dass Sie sich bedanken, wenn er Ihnen die Tür aufhält und Sie ihm Wertschätzung entgegenbringen, wenn er sich etwas Besonderes für Sie überlegt hat. Mehr zum Thema wie Sie sein Herz erobern können auch in meinem Buch „das Herz eines Mannes erobern„.

Mein Quick-Tipp an Sie: Lassen Sie ihn der Held in Ihrer Beziehung sein und lernen Sie ihn noch mehr wertzuschätzen.

15. Respekt

Nehmen Sie ihn außerdem wirklich ernst und respektieren Sie ihn. Egal ob Mann oder Frau, niemand findet es gut, wenn er oder sie bloßgestellt wird. Egal ob vor Fremden oder vor Freunden: Sie sollten ihn auf keinen Fall lächerlich machen.

Vor allem, wenn es häufiger vorkommt, kann es sein, dass er sich mehr und mehr zurückzieht und die Partnerschaft darunter leidet. Respekt ist daher ein essentieller Bestandteil in der Beziehung.

Was Männer wollen - Respekt
Was Männer wollen – Männer wollen Respekt in der Partnerschaft

Respektieren Sie ihn, vor allem nach außen hin mit allen Ecken und Kanten. Jeder mag es, wenn er vom anderen respektiert und wertgeschätzt wird, vor allem nach außen wo zunehmend die Reputation auf dem Spiel steht.

Mein Quick-Tipp an Sie: Respektieren Sie ihn, nehmen sie ihn ernst und stellen Sie ihn niemals bloß.

16. Freundschaft

Eine ernsthafte Beziehung besteht auch zu einem großen Teil aus Freundschaft. Und genau das wünschen sich auch viele Männer. Denn nach einer gewissen Zeit landen die Schmetterlinge auch wieder die man am Anfang im Bauch hatte.

Irgendwann werden sich auch die ersten Beziehungsprobleme einstellen. Hier kann ich Ihnen mein Buch empfehlen „Beziehungsprobleme lösen – Leitfaden für die 14 häufigsten Probleme“  Hier ist es dann wichtig, dass die Partnerschaft auf einem stabilen Fundament beruht das so schnell nicht anfängt zu bröckeln.

Was Männer wollen - Freundschaft
Was Männer wollen – Auch Freundschaft darf in einer Partnerschaft nicht fehlen

Nehmen Sie das Thema Freundschaft daher durchaus ernst und nicht auf die leichte Schulter. Denn sie ist einer der wichtigsten Pfeiler, wenn es zwischen Ihnen mal kriseln sollte. Seien Sie daher jemand mit dem man lachen, Möbel aufbauen und Filme anschauen kann. Am besten Dinge die sie einzigartig und unersetzbar machen.

Mein Quick-Tipp an Sie: Bauen Sie eine echte Freundschaft zu ihm, abseits von Sex, Leidenschaft und Romantik auf. Dies ist eine der wichtigsten Säulen in einer Partnerschaft.

17. Humor

Jede gute Beziehung lebt von Humor. Und das ist ebenfalls eine wichtige Eigenschaft für Männer (und in der Regel auch für Frauen). Sie müssen sich ja nicht den ganzen Tag vor Lachen krümmen, aber hin und wieder sollte es auch mal lustig sein.

Humor ist für eine gute Beziehung nahezu unverzichtbar und darüber sind sich die meisten Frauen und Männer einig.

Was Männer wollen - Humor
Was Männer wollen – Frauen sollten auch etwas Humor mitbringen

Sie müssen nicht ständig über alles und jeden lachen, aber wenn Sie hinsichtlich des Humors auf einer Wellenlänge sind, dann haben Sie schon viel gewonnen.

Mein Quick-Tipp an Sie: Versuchen Sie herauszufinden was er wirklich lustig findet. So können Sie ihren eigenen Humor ein wenig aneinander angleichen. Und umso lustiger wird die Beziehung.

18. Zukunftspotenzial

Männer die sich auf eine Beziehung einlassen, wollen am liebsten auch Zukunftspotenzial haben. Damit ist bspw. gemeint, ob Sie das Potenzial sehen, dass man Sie seinen Eltern vorstellt oder Sie potenziell für eine Hochzeit in Frage kommen.

Bei einem gemeinsamen Gespräch können Sie bspw. klären wie er die Punkte sieht. So bekommen Sie ein Gefühl dafür in welche Richtung sich die Beziehung entwickeln kann. Häufig lässt sich die Vorstellung einer gemeinsamen Zukunft für die meisten Männer ohnehin sehr gut abzeichnen.

Was Männer wollen - Zukunftspotenzial
Was Männer wollen – Viele Männer die eine feste Beziehung haben wollen, suchen Partnerschaften mit Zukunftspotenzial

Für ihn ist es daher wichtig, dass sie auch die Voraussetzungen für eine gemeinsame Zukunft mitbringen. Diese Punkte können bei jedem Mann allerdings anders sein. Versuchen Sie ihn daher über gemeinsame Gespräche immer besser kennenzulernen und seine Prioritäten herauszufinden.

Mein Quick-Tipp an Sie: Egal ob es das Thema Geld, der Kinderwunsch oder eine lang ersehnte Backpacking Tour durch Asien ist – finden Sie heraus wohin die Reise mit ihm gehen wird.

19. Loyalität

Ein weiterer wichtiger Punkt ist für Männer auch die Loyalität. Stehen Sie wirklich zu ihm, wenn es darauf ankommt? Oder sind sie bei dem ersten kleinen Problem sofort über alle Berge?

Männer mögen es einfach, wenn die Frau voll und ganz zu ihm hält, hinter ihm steht und ihm gegenüber loyal ist.

Was Männer wollen - Loyalität
Was Männer wollen – Männer wollen Loyalität von der Frau

Das schöne ist, dass Sie sich zu jedem gegebenen Zeitpunkt dafür oder dagegen entscheiden können ob Sie ihm gegenüber loyal sind. Entscheiden Sie sich für ihn um die Beziehung auf ein neues Level zu heben.

Mein Quick-Tipp an Sie: Wenn Sie sich für mehr Loyalität zu ihm entscheiden, dann wird sich die Partnerschaft langfristig dadurch bezahlt machen. Auch, wenn er es auf den ersten Blick vielleicht gar nicht wahrnimmt.

20. Unabhängigkeit

Männer wollen unabhängig sein. Zumindest in der Form, dass sie sich nicht eingesperrt oder an Ketten gefesselt fühlen. Auch spielt hier das Thema Freiheit wieder eine wichtige Rolle. Sperren Sie ihn nicht ein und geben Sie ihm die Freiheiten die er benötigt.

Meisten hilft, wenn man klärt was sich der Partner eigentlich genau vorstellt.

Was Männer wollen - Unabhängigkeit
Was Männer wollen – Unabhängigkeit ist auch sehr wichtig

Das man sich nicht eingeengt in der Beziehung fühlt ist ein wichtiger Bestandteil für eine fortlaufende und weitereichende Partnerschaft. Egal ob es das Treffen mit den Freunden ist oder, wenn er eine große Alaska-Tour plant. Lassen Sie ihn eigene Entscheidungen treffen und sorgen Sie dafür, dass er sich nicht eingeschränkt fühlt.

Mein Quick-Tipp an Sie: Lassen Sie ihn unabhängige Entscheidungen treffen ohne, dass Sie ihn vorher beeinflusst haben.

Bonus zum Thema „Was Männer wollen“: Selbstbewusstsein

Die meisten Männer stehen auf selbstbewusste Frauen. Also Frauen die wissen was sie haben und die auch mal ihre Meinung sagen können ohne direkt ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.

Natürlich sollte das ganze Thema nicht übertrieben werden. Wenn Sie immer zu allem „Ja“ und „Amen“ sagen, findet die Beziehung nicht auf Augenhöhe statt. Sagen Sie ihm daher auch ruhig mal Ihre Meinung, wenn Ihnen danach ist.

Was Männer wollen - Selbstbewusstsein
Was Männer wollen – Selbstbewusste Frauen sind sexy

Außerdem macht es sie auch attraktiver, wenn wissen was Sie haben, das nach außen hin ausstrahlen und selbstbewusst wirken. Wie Sie mehr Vertrauen in Ihrer Beziehung aufbauen erfahren Sie auch in meinem Buch „Vertrauen aufbauen und wiedergewinnen“ welches Sie hier downloaden können.

Mein Quick-Tipp an Sie: Seien Sie selbstbewusst und sagen Sie auch mal Ihre Meinung, wenn Sie mit dem was er machen will, nicht einverstanden sind. Das belebt die Beziehung

Fazit

Männer sind keine einfachen Geschöpfe, aber es gibt Punkte die fast jeder Mann so unterschreiben würde. Die wichtigsten Punkte habe ich Ihnen in diesem Artikel genannt. Achten Sie insgesamt einfach darauf, dass Ihre komplette Partnerschaft fair und ausgeglichen bleibt. Dann wird auch Ihre Beziehung gut laufen.

Haben Sie noch einen Vorschlag zum Thema „was Männer wollen“ bzw. kennen Sie noch weitere Punkte die hier nicht aufgeführt sind? Schreiben Sie mir Ihre Vorschläge gerne in die Kommentare. Ich beantworte in der Regel jeden Kommentar umgehend.

Liebe Grüße,

Maximilian Winkler

Beziehungsratgeber Maximilian Winkler Signatur

PS:
Sie benötigen individuelle und persönliche Beratung? Derzeit biete ich begrenzt Plätze für meine Beziehungsberatung per E-Mail an. Ich helfe Ihnen, wenn Sie beim Thema Beziehung nicht weiter kommen und Hilfe benötigen.

Es ist eine der besten Möglichkeiten, wenn Sie sofort Hilfe benötigen und nicht mehr weiterwissen. Ihre persönliche Antwort erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Weitere Informationen bekommen Sie hier.

[Gesamt:4    Durchschnitt: 3/5]
Opt In Image
Mein Buch: Das Herz eines Mannes erobern
Die Kunst eine erfolgreiche Beziehung zu führen

 

Sind Sie unglücklich in der Beziehung? Sie wollen ganz einfach wissen wie man von Anfang an eine Beziehung aufbaut? Dann finden Sie in diesem umfassenden Werk auf über 200 Seiten viele wertvolle Tipps die Ihnen zukünftig helfen werden.

Angefangen davon jemanden aktiv kennenzulernen bis hin dazu die Beziehung auch dauerhaft aufrechtzuerhalten. Zudem schildere ich Ihnen wie Sie mit Beziehungsproblemen umgehen können.

Das Beste aus meinen 10 Jahren Beratungserfahrung.

  • Durch dieses E-Book werden Sie das Herz Ihres Traummanns erobern – Schritt für Schritt
  • Lernen Sie wie Ihre Beziehung von Anfang an ein voller Erfolg wird und dauerhaft so bleibt
  • Mit allen Bereichen die in einer Beziehung wichtig sind: den Traummann kennenlernen, eine Beziehung aufbauen, die Beziehung im Alltag verbessern sowie Streit und Probleme richtig lösen

 

2 Responses

  1. Anna
    | Antworten

    Hallo,

    danke für den Beitrag. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich viele Männer vor allem selbstbewusste Frauen wünschen!

    LG

    Anna

    • Maximilian Winkler
      | Antworten

      Hi Anna,

      super, vielen Dank. Ich habe deinen Punkt (Selbstbewusstsein) direkt mit in die Liste aufgenommen.

      Vielen Dank.

      LG

      Maximilian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.