Liebe Leserin,

manchmal tun sich Männer schwer damit den nächsten Schritt in eine feste Beziehung zu gehen. Ich möchte Ihnen zeigen warum manche Männer keine feste Beziehung möchten und werden Ihnen dafür 10 entscheidende Gründe genauer erläutern.

Gründe warum er keine feste Beziehung will

Um jemanden überzeugen zu können, muss man zunächst verstehen warum er keine feste Beziehung möchte. Es gibt verschiedene Gründe die einen Mann vor einen festen Beziehung zurückschrecken lassen:

Opt In Image
Beziehungs-Newsletter + 11 kostenlose Tipps um das Herz von einem Mann zu erobern

Tragen Sie sich in den "Beziehungs-Newsletter" ein und Sie erhalten als Bonus sofort per E-Mail 11 kostenlose Tipps um das Herz eines Mannes für sich zu gewinnen und dabei gleichzeitig die Grundsteine für eine langfristige und erfolgreiche Beziehung zu legen. Außerdem erhalten Sie regelmäßig exklusive Tipps per Mail um eine erfolgreiche Beziehung aufzubauen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt eintragen" erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen die Webseite beziehungsratgeber.net regelmäßig Informationen zum Thema Beziehungen per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalten Sie das kostenlose Freebie. Sie können sich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

1. Unabhängigkeit aufrechterhalten

Männer die keine feste Beziehung wollen, wollen in vielen Fällen ihre Unabhängigkeit aufrechterhalten. Diese Unabhängigkeit betrifft vor allem seine Art zu leben und die Freiheiten die er bisher hatte. Er kann für sich selber entscheiden, was er tun und machen möchte. Viele Männer haben einfach Angst abhängig von ihrem Partner zu werden.

Bei den meisten Männern geht diese Angst auch mit der Angst vor einem Verlust Ihrer Männlichkeit einher. Sie wollen selbstbestimmend sein und selber entscheiden wo es lang geht. Bei einer Partnerschaft ist dieses eben nicht immer möglich weil sie häufig auch aus Kompromissen besteht.

Unabhängikeit statt feste Beziehung
Unabhängikeit statt feste Beziehung

2. Sex mit anderen Frauen als Grund

Auch gibt es Männer die keine feste Partnerschaft wollen, da Sie sich die Option aufrechterhalten wollen, mit anderen Frauen zu schlafen. Sie scheuen sich vor dem Gedanken auf Dauer nur noch Sex mit ein und derselben Person zu haben. Die meisten Männer befürchten, dass durch eine feste Beziehung der Sex auf Dauer langweilig wird.

Auch geht damit der Reiz verloren sich immer wieder aufs neue zu beweisen. Sie haben Angst vor der Langeweile weil viele am liebsten jeden tag Sex hätten und sich ein wenig darüber definieren. Häufig stehen diese Wunschgedanken mit einer dauerhaften Partnerschaft nicht im Einklang.

Opt In Image
Mein Buch: Vertrauen aufbauen und wiedergewinnen
Leitfaden für eine erfüllte Beziehung

 

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die eine glückliche und dauerhafte Partnerschaft anstreben. Es thematisiert den Aufbau, Erhalt und Wiedergewinn von Vertrauen in einer Partnerschaft.

Daher ist es sowohl für frisch Verliebte, als auch für Paare, die sich bereits lange Jahre in einer Beziehung befinden, geeignet.

Auch Singles, die sich für ihre nächste Beziehung mit dem Thema Vertrauen auseinander setzen möchten, werden in diesem Buch wertvolle Tipps und Empfehlungen finden.

  • Für alle die eine glückliche Partnerschaft aufbauen wollen
  • Lernen Sie den Aufbau, Wiedergewinn und Erhalt von Vertrauen
  • Für Singles, frisch Verliebte als auch Ehepartner geeignet
  • Lernen Sie die Schlüsselelemente über Vertrauen in einer Beziehung

 

3. Es gibt Männer die wollen keine Bindung

Ein weiterer Grund ist, dass Männer einfach von sich aus keine Beziehung wollen. Sie wollen die Freiheiten genießen die sie als Single haben und diese mit allen ihren Höhen und Tiefen auskosten. Gründe dafür können zum Beispiel sein, dass er vor kurzem erst in einer festen Beziehung war und jetzt erstmal etwas Pause braucht bevor er den nächsten Schritt unternimmt.

Natürlich kann sich diese Einstellung bei vielen Männern mit der Zeit wieder ändern. Aber zunächst sollten Sie Ihn einfach so akzeptieren wie er ist und vielleicht ein wenig mehr Zeit einräumen.

4. Noch nicht die Hörner abgestossen

Auch haben viele Männer sich einfach noch nicht stark genug die Hörner abgestossen. Damit ist eigentlich gemeint, dass Sie noch nicht genug Sex mit unterschiedlichen Frauen gehabt haben. Viele Männer brauchen das einfach um sich selber etwas zu beweisen.

Männer hingegen die sich vor allem in jüngeren Jahren nicht die Hörner abgestossen haben und sich sehr früh festgelegt haben, leiden dafür in späteren Beziehungen umso heftiger. Oft kommt es vor, dass genau diese Männer nach Jahrzehnten der Ehe auf einmal denken, dass sie etwas verpasst haben.

Da jeder nur ein Leben hat, hindert sie es in vielen Fällen nicht eine parallele Affäre zu starten. Meistens zudem mit jüngeren Frauen. Mein Tipp ist es daher diesen Umstand einfach zu akzeptieren und ihm den Spaß zu gönnen. Umso besser ist dies für spätere feste Beziehungen.

Grund warum er keine feste Beziehung will - noch nicht die Hörner abgestossen
Ein weiterer Grund: Er hat sich noch nicht die Hörner abgestossen

5. Beruf statt feste Beziehung

Auch der Beruf bzw. die Arbeit kann ein entscheidender Grund sein, wieso der Mann keine feste Beziehung möchte. Er sieht einfach, dass er zum jetzigen Zeitpunkt Chancen ergreifen kann, die er auf keinen Fall verpassen möchte.

Viele Männer denken sich dann, dass Sie die Beziehung durch die Arbeit unnötig einschränken. Und aus dem Grund verzichten sie dann lieber auf eine feste Beziehung.

Keine feste Beziehung aufgrund der Arbeit
Keine feste Beziehung aufgrund der Arbeit
Opt In Image
8 Erfolgs-Bausteine für eine glückliche Partnerschaft

 

Endlich ist mein neues Buch nach monatelanger Arbeit am Wochenende veröffentlicht geworden. In diesem finden Sie 8 Erfolgs-Bausteine, die Sie auf dem Weg in eine glückliche und langanhaltende Partnerschaft begleiten.

Auf über 100 Seiten teile ich meine wertvollsten Erkenntnisse aus mehreren Hundert Paarberatungen mit Ihnen.

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die ihr Liebesglück nicht dem Zufall überlassen möchten. Weil die Liebe das wertvollste Gut der Menschheit ist.

Ich gebe Ihnen dabei Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Welche Faktoren sind für eine glückliche Partnerschaft ausschlaggebend?
  • Wie können Sie Ihr Liebesglück aktiv beeinflussen?
  • Welche Maßnahmen können Sie zu Beginn einer neuen Beziehung ergreifen, um diese zum Erfolg zu führen?
  • Wie können Sie dazu beitragen, dass Ihr Partnerschaft langfristig glücklich und erfüllt bleibt?

 

6. Er möchte sein Leben als Single genießen

Oft mögen Männer das Leben als Single einfach mit ihren gesamten Vorzügen. Aus ihrer Sicht betreffen diese Vorzüge Ungebundenheit, Rastlosigkeit, keine Verpflichtungen, Sex mit wem Sie wollen, Eigenbestimmtheit und tun und lassen worauf man Lust hat – ohne störende Abstimmungen zu treffen und Verpflichtungen einzugehen.

Diese Konstellation hat sich für viele als Idealzustand herauskristallisiert und soll deshalb zunächst so beibehalten werden. Natürlich heisst das nicht, dass er für immer Single bleiben möchte. Allerdings gibt es auch für Singles Regentage und die meisten Männer die ich persönlich kenne, wollen nicht für immer Single bleiben.

Daher ist es oft nur eine Frage der Zeit bis sich diese Einstellung ändert.

Single statt feste Beziehung
Single statt feste Beziehung

7. Angst vor Familie und Hochzeit

Viele Männer haben auch einfach Angst vor Familie und Hochzeit. Sie haben regelrechte Panik davor, dass sie dadurch zu sehr gebunden werden und ihnen die Entscheidungsfreiheit genommen wird.

Der Mangel an Autarkie ist für viele besonders im Hinblick auf Familie und Hochzeit ein besonderer Dorn im Auge. Die Bindung ist daher besonders am Anfang ein zu großer Schritt. Deshalb sollten gerade am Beziehungsanfang mit möglichen Plänen klein angefangen werden und nicht sofort mit der Tür ins Haus gefallen werden.

8. Angst vor Stress und Problemen

Oft haben Männer in der Vergangenheit auch gemerkt, dass eine feste Beziehung nicht nur schöne Seiten mit sich bringen sondern auch schlechte. Diese schlechten Seiten, können zum Beispiel sich in häufigem Streit und permanenten Meinungsverschiedenheiten äußern.

Dadurch wird einfach der Frieden den sie zur Zeit haben, gefährdet. Die meisten Männer wollen einfach wie viele Frauen auch, Harmonie. Da sie bereits schlechte Erfahrungen gemacht haben, adaptieren Sie dieses Muster auch auf zukünftige Beziehungen. Hier sollte in jedem Fall die direkte Kommunikation über solche Ängste gesucht werden.

9. Angst vor der Einschränkung seiner Freiheiten

Es kann vorkommen, dass Männer einfach Angst davor haben in Ihrem Tun und Lassen eingeschränkt zu werden. Auch das kann aus negativen Assoziationen der Vergangenheit resultieren. In einer festen Beziehung äußert sich das in Aufforderungen und Abstimmungen die eingehalten werden müssen.

Zum Beispiel wenn es darum geht wer, wann die Toilette putzt. Früher hat er das dann gemacht, wenn er Lust darauf hatte oder es dringend nötig war. Eine feste Beziehung verlangt das einhalten bestimmter Regeln. Da diese aber auch die eigenen Freiheiten einschränken können, schrecken viele Männer vor einer festen Beziehung zurück.

10. Verpflichtungen als Grund

Mit einer festen Beziehung kommen zwangsläufig auch Einschränkungen die durch Verpflichtungen hervorgerufen werden. Diese Verpflichtungen können zum Beispiel Absprachen betreffen die in der Partnerschaft eingehalten werden müssen.

Da diese für viele Männer unheimlich einschränkend sind, schrecken Sie in der Regel vor einer festen Beziehung zurück. Nachfolgender Artikel liefert auch noch ergänzende Informationen um ihn dennoch zu überzeugen: Er will keine Beziehung – So überzeugen Sie ihn trotzdem. Oder lesen Sie einfach Wie gewinne ich das Herz eines Mannes?Wie gewinne ich das Herz eines Mannes. Ich hoffe Ihnen mit beiden Artikel ein wenig geholfen zu haben.

Welche Gründe wurden Ihnen schon genannt warum er keine Beziehung haben möchte? Freue mich über Ihre Kommentare.

Liebe Grüße,

Maximilian Winkler

Beziehungsratgeber Maximilian Winkler Signatur

PS:
Sie benötigen individuelle und persönliche Beratung? Derzeit biete ich begrenzt Plätze für meine Beziehungsberatung per E-Mail an. Ich helfe Ihnen, wenn Sie beim Thema Beziehung nicht weiter kommen und Hilfe benötigen.

Es ist eine der besten Möglichkeiten, wenn Sie sofort Hilfe benötigen und nicht mehr weiterwissen. Ihre persönliche Antwort erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Weitere Informationen bekommen Sie hier.

[Gesamt:46    Durchschnitt: 4.7/5]
Opt In Image
Mein Buch: Das Herz eines Mannes erobern
Die Kunst eine erfolgreiche Beziehung zu führen

 

Sind Sie unglücklich in der Beziehung? Sie wollen ganz einfach wissen wie man von Anfang an eine Beziehung aufbaut? Dann finden Sie in diesem umfassenden Werk auf über 200 Seiten viele wertvolle Tipps die Ihnen zukünftig helfen werden.

Angefangen davon jemanden aktiv kennenzulernen bis hin dazu die Beziehung auch dauerhaft aufrechtzuerhalten. Zudem schildere ich Ihnen wie Sie mit Beziehungsproblemen umgehen können.

Das Beste aus meinen 10 Jahren Beratungserfahrung.

  • Durch dieses E-Book werden Sie das Herz Ihres Traummanns erobern – Schritt für Schritt
  • Lernen Sie wie Ihre Beziehung von Anfang an ein voller Erfolg wird und dauerhaft so bleibt
  • Mit allen Bereichen die in einer Beziehung wichtig sind: den Traummann kennenlernen, eine Beziehung aufbauen, die Beziehung im Alltag verbessern sowie Streit und Probleme richtig lösen

 

2 Responses

  1. Chrissoula Galikoudi
    | Antworten

    Also ich habe jemanden kennengelernt seit 1.5 Jahren machen wir daran rum. Ich Weiss nicht mehr weiter ich liebe diesen Menschen ich habe seine schlüssel seine passwört er hat er mir auch gegeben wir telefonieren jeden tag schreiben jeden tag. Schlafen auch schon miteinander und es ist sehr viel Gefühl dabei. Aber dann kommt plötzlich ich kann dir nicht geben wonach du suchst. Eifersüchtig ist er auch. Er sagt auch das wir beide zusammen alt werden. Und das ich ihm sehr ans Herz gewachsen bin. Aber wir sind nur Freunde. Ich Weiss nicht mehr weiter was soll ich Machen?

    • Maximilian
      | Antworten

      Hey Chrissoula,

      danke für dein Kommentar. Ich habe dir darauf bereits in einer persönlichen E-Mail geantwortet.

      LG

      Maxmilian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.