Liebe Leserin,

im Leben einer Beziehung kann es vorkommen, dass man sich über die Jahre auseinander gelebt hat und eine Beziehungspause benötigt. Um herauszufinden ob die Gefühle noch so stark sind wie sie sein sollte, ist für viele eine befristete Pause der Partnerschaft die optimale Lösung.

Ich möchte Ihnen in erster Line zeigen ob eine Beziehungspause gut oder schlecht ist und wie man eine Pause in der Partnerschaft effektiv nutzt. Auch möchte ich Ihnen ein paar Regeln zeigen, die während einer Beziehungspause aufgestellt werden sollten.

Diese dienen dazu damit hinterher keine Missverständnisse aufkommen. Alles in allem erfahren Sie in diesem Artikel alles was Sie für eine Beziehungspause wissen sollten.

Wann ist es sinnvoll eine Beziehungspause einzugehen?

Eine Beziehungspause ist dann sinnvoll wenn Sie sich über Ihre eigenen Gefühle nicht mehr im Klaren sind. Wenn Sie persönlich nicht mehr wissen ob die Partnerschaft eine Zukunft hat dann können Sie sich durch eine Beziehungspause wieder Klarheit verschaffen.

Sie dient dazu sich innerlich zu sammeln um wieder ein Gefühl für die richtige Richtung zu bekommen. Eine Beziehungspause kann also als innerer Kompass und Wegweiser verstanden werden. Denn oftmals sind wir durch die Gewohnheit in der Beziehung innerlich geblendet verlieren das Gefühl für das Wesentliche.

In so einem Fall ist es Ratsam mal ein Stück seine eigene Komfortzone zu verlassen um wieder etwas klarer zu sehen. Anders ausgedrückt: durch die Beziehungspause können Sie ein Stück Ihre Sichtweise auf die Partnerschaft verändern. Sie verlassen dann Ihre subjektive (ichbezogene) Sichtweise und nehmen eine objektive Position an.

Natürlich kann die objektive Sichtweise nicht vollständig erreicht werden, aber der Abstand hilft Ihnen sich klarer über die Situation zu werden und diese mit einer gewissen Distanz zu sehen. Dazu auch noch mehr in Wie gewinne ich das Herz eines Mannes?Wie gewinne ich das Herz eines Mannes

Opt In Image
Beziehungs-Newsletter + 11 kostenlose Tipps um das Herz von einem Mann zu erobern

Tragen Sie sich in den "Beziehungs-Newsletter" ein und Sie erhalten als Bonus sofort per E-Mail 11 kostenlose Tipps um das Herz eines Mannes für sich zu gewinnen und dabei gleichzeitig die Grundsteine für eine langfristige und erfolgreiche Beziehung zu legen. Außerdem erhalten Sie regelmäßig exklusive Tipps per Mail um eine erfolgreiche Beziehung aufzubauen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt eintragen" erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen die Webseite beziehungsratgeber.net regelmäßig Informationen zum Thema Beziehungen per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalten Sie das kostenlose Freebie. Sie können sich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

Welche Vorteile hat eine Beziehungspause?

Ob es Vorteile durch eine Beziehungspause gibt, hängt klar vom Paar ab. Es kommt darauf an ob das Pärchen die Pause als Übergangslösung zur Trennung sieht oder ob es wirklich eine Chance sein soll Beziehungsprobleme zu meistern.

Vorteile einer Beziehungspause liegen beispielsweise darin Zeit für sich selber zu haben um wirklich mal zu schauen, wie man selber noch zu der Partnerschaft steht. Auch kann die Distanz genutzt werden um sich über die eigenen Gefühle klar zu werden.

Darüber hinaus kann festgestellt werden ob der Partner noch vermisst wird und wie sehr einem der Partner noch etwas bedeutet. Alles in allem dient eine Beziehungspause dazu sich über die eigenen Gefühle genauer klar zu werden und die Chancen für eine gemeinsame Zukunft besser einzuschätzen.

Beziehungspause Vorteile
Vorteile einer Beziehungspause

Welche Nachteile gibt es?

Eine Beziehungspause birgt die Gefahr, dass man sich auseinander lebt. Nach einiger Zeit, wenn man getrennt voneinander gelebt hat kann es passieren, dass man plötzlich merkt dass einem der Partner eigentlich gar nicht mehr viel bedeutet und sich dadurch vollständig klar wird, die Beziehung komplett zu beenden.

Beziehungspause Nachteile
Nachteile einer Beziehungspause
Opt In Image
Mein Buch: Vertrauen aufbauen und wiedergewinnen
Leitfaden für eine erfüllte Beziehung

 

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die eine glückliche und dauerhafte Partnerschaft anstreben. Es thematisiert den Aufbau, Erhalt und Wiedergewinn von Vertrauen in einer Partnerschaft.

Daher ist es sowohl für frisch Verliebte, als auch für Paare, die sich bereits lange Jahre in einer Beziehung befinden, geeignet.

Auch Singles, die sich für ihre nächste Beziehung mit dem Thema Vertrauen auseinander setzen möchten, werden in diesem Buch wertvolle Tipps und Empfehlungen finden.

  • Für alle die eine glückliche Partnerschaft aufbauen wollen
  • Lernen Sie den Aufbau, Wiedergewinn und Erhalt von Vertrauen
  • Für Singles, frisch Verliebte als auch Ehepartner geeignet
  • Lernen Sie die Schlüsselelemente über Vertrauen in einer Beziehung

 

So nutzt man die Beziehungspause effektiv

Eine Beziehungspause sollte dazu genutzt werden sich persönliche Fragen beantworten zu können. So sollten sich während der Pause einige Fragen beantwortet werden:

  • Handelt es sich bei der Partnerschaft nur noch um Liebe oder eher Gewohnheit?
  • Vermisst man den Partner?
  • Ist ein Leben ohne Ihn für Sie persönlich überhaupt denkbar?
  • Fühlen Sie sich in der Beziehung einsam?
  • Gibt es noch Leidenschaft in der Beziehung?
  • Können Sie sich einen zweiten Abschnitt vorstellen?
  • Müssen dafür bestimmte Voraussetzungen (zum Beispiel mehr Zeit) erfüllt werden?
  • Fehlt Ihnen etwas bestimmtes in der Beziehung und wie lässt sich das ändern?
  • Kann man die Beziehung überhaupt noch ändern so, dass sich beide Partner wohl fühlen?
  •  Welche persönlichen Ziele haben Sie in der Zukunft und sind diese mit der Beziehung vereinbar?

Meiner Meinung nach sollte man die Beziehungspause effektiv für sich persönlich und alleine nutzen um sich über die aufgeführten Fragen klar zu werden. Wenn Sie eine Chance und eine Zukunft für die Beziehung sehen, sollten Sie sich zusammen mit Ihrem Partner setzen und Ihre persönlichen Wünsche, Ziele und Träume mit denen Ihrer Partners abgleichen. So können Sie sich gemeinsam überlegen ob die Beziehung noch Sinn für Sie macht.

Ist eine Beziehungspause jetzt gut oder eher schlecht?

Die Beurteilung kann nur jeder für sich alleine treffen. Darüber hinaus stellt sich meistens erst nach der Beziehungspause heraus ob es die richtige Entscheidung war. Die Beziehungspause ist dann gut oder positiv wenn man sich dadurch klar wird was man eigentlich möchte und wie die Beziehung in Zukunft gestaltet wird.

Auch ist die Beziehungspause gut wenn man danach entscheidet, dass es so nicht weitergehen. Sie ist dann gut wenn man eine persönliche Entscheidung getroffen hat. Eine Beziehungspause ist eher schlecht wenn man trotz der Partnerschaftspause keine Entscheidung treffen konnte.

Das ist dann der Fall wenn noch mehr oder weniger in der Schwebe hängt und für sich selber keine klare Entscheidung treffen konnte. Dieser Schwebezustand ist unheimlich anstrengend kann krank machen. Daher ist es meiner Meinung nach sehr wichtig durch die Beziehungspause eine Entscheidung treffen zu können.

Hierzu finden sie noch einen kurzes Video:

Stellen Sie Regeln für die Beziehungspause auf

Es sollten unbedingt Absprachen in der Beziehungspause getroffen werden. Ansonsten kann es schnell zu Konflikten kommen. Klären Sie ob Sie während der Pause mit anderen flirten oder vielleicht sogar mehr dürfen. Auch sollte geklärt werden wie lange Sie die Beziehungspause für sinnvoll erachten.

In der Regel sind 4 Wochen für eine Beziehungspause angemessen und ausreichend. Dieser Zeitraum ist nicht zu kurz aber auch nicht zu lange. Wenn Sie die Beziehungspause zu lange eingehen, besteht die Gefahr, dass Sie sich zu sehr an die Umstände gewöhnen. Wenn die Pause hingegen zu kurz ist, fehlt Ihnen die Zeit die Beziehung auch mal mit ein wenig Abstand zu betrachten.

4 Wochen sollten in jedem Fall ausreichen. Auch gehört dazu, dass Sie sich beide bewusst darüber werden wieso Sie die Beziehungspause eingehen. Besprechen Sie gemeinsam ihr gemeinsames Vorhaben und stellen Sie sicher, dass beide verstanden haben, wieso die Beziehungspause eingegangen werden soll.

Opt In Image
8 Erfolgs-Bausteine für eine glückliche Partnerschaft

 

Endlich ist mein neues Buch nach monatelanger Arbeit am Wochenende veröffentlicht geworden. In diesem finden Sie 8 Erfolgs-Bausteine, die Sie auf dem Weg in eine glückliche und langanhaltende Partnerschaft begleiten.

Auf über 100 Seiten teile ich meine wertvollsten Erkenntnisse aus mehreren Hundert Paarberatungen mit Ihnen.

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die ihr Liebesglück nicht dem Zufall überlassen möchten. Weil die Liebe das wertvollste Gut der Menschheit ist.

Ich gebe Ihnen dabei Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Welche Faktoren sind für eine glückliche Partnerschaft ausschlaggebend?
  • Wie können Sie Ihr Liebesglück aktiv beeinflussen?
  • Welche Maßnahmen können Sie zu Beginn einer neuen Beziehung ergreifen, um diese zum Erfolg zu führen?
  • Wie können Sie dazu beitragen, dass Ihr Partnerschaft langfristig glücklich und erfüllt bleibt?

 

Darf man in einer Beziehungspause fremdgehen?

Ob Sie in einer Beziehungspause Sex mit einem Dritten haben dürfen, oder ob dazu auch nur küssen oder flirten reicht, sollten sie in jedem Fall vorher klären. Wenn beide damit einverstanden sind, dann steht dem tendentiell nichts im Weg. Wichtig ist nur, dass Sie beide die gleiche Meinung zu dem Thema haben und sich einig sind.

Fazit

Eine Beziehungspause kann dann sinnvoll sein wenn man sich über die Sinnhaftigkeit der Beziehung nicht mehr zu 100% sicher ist. Sie dient als Kompass und als Wegweiser um herauszufinden ob die Beziehung noch eine langfristige Zukunft.

Durch eine Beziehungspause ist eine Beziehung nicht direkt zum scheitern verurteilt. Im Gegenteil, ich kenne viele Beziehungen die durch eine Beziehungspause einen neuen Kurs eingeschlagen haben und jetzt glücklicher als vorher sind.

Beziehungspause Fazit
Fazit zur Beziehungspause

Auch interessant zum Thema: Streit in der Beziehung – So vermeiden Sie Konflikte.

Wie lange war Ihre längste Beziehungspause? Freue mich über Ihre Kommentare.

Liebe Grüße,

Maximilian Winkler

Beziehungsratgeber Maximilian Winkler Signatur

PS:
Sie benötigen individuelle und persönliche Beratung? Derzeit biete ich begrenzt Plätze für meine Beziehungsberatung per E-Mail an. Ich helfe Ihnen, wenn Sie beim Thema Beziehung nicht weiter kommen und Hilfe benötigen.

Es ist eine der besten Möglichkeiten, wenn Sie sofort Hilfe benötigen und nicht mehr weiterwissen. Ihre persönliche Antwort erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Weitere Informationen bekommen Sie hier.

[Gesamt:35    Durchschnitt: 4.5/5]
Opt In Image
Leitfaden für die 14 häufigsten Probleme

 

Mit diesem Buch lösen Sie Probleme wenn es bei Ihnen mal kriselt.

Schritt für Schritt gehe ich auf die wichtigsten Beziehungsprobleme ein und zeig Ihnen wie Sie diese lösen.

Das soll kurz bis mittelfristig wieder eine harmonische Basis herstellen!

  • Meine besten Tipps um die 14 häufigsten Beziehungsprobleme zu lösen
  • So lösen Sie Streit effektiv und wirkungsvoll
  • So werden Sie Herr über das Gefühlschaos
  • Ich zeige Ihnen wie Sie in Ihrer Beziehung wieder glücklich werden
  • Sie finden in dem E-Book Lösungen wenn der Partner fremdgegangen ist

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.