Sie haben sich mit einem schönen jungen Mann getroffen. Die ersten Dates oder das erste Date ist vorbei und Sie gehen mit einem kribbeln im Bauch nach Hause. Sobald die erste Euphorie vorbei ist, fangen Sie an zu überlegen. Wie hat er sich Ihnen gegenüber verhalten? War das Lächeln gefälscht? Hat er echte Gefühle für Sie oder war es nur Spielerei. Das sind Fragen die sich viele Personen nach einem Date stellen. Ihnen gefällt dieser Mann, doch ist es auch anders herum der Fall? Was sagt die Körpersprache eines verliebten Mannes aus?

Im folgenden Artikel erkläre ich Ihnen, an welchen Gesten und welcher Mimik Sie einen verliebten Mann erkennen. Und wie sie wissen ob er es ernst meint oder nicht interessiert ist.

Falls Sie keine eindeutigen Signale erkennen können bei ihm verzagen Sie nicht. Es kann durchaus sein, dass er nicht ganz so reagiert wie es normal ist. Manche Männer sind zu nervös um eindeutige Signale zu senden. Vertrauen Sie in solchen Fällen am ehesten Ihrem Bauchgefühl – das weiß meistens auch ganz gut was Sache ist. Die Körpersprache eines verliebten Mannes deuten, das können Sie heir lernen!

Bewegungen des Körpers

Fangen wir beim Groben an und arbeiten uns langsam ins Detail vor. Was macht ein Mann mit seinem ganzen Körper, wenn er in Sie verliebt ist?

Zu aller erst wird er Ihre Nähe suchen. Wenn Sie spazieren gehen, wird er seinen ganzen Körper in Ihre Nähe bringen. Wenn Sie sich zum Beispiel mit einem Freund oder einem Fremden unterhalten, dann halten Sie gerne eines Abstand von dieser Person. Vielleicht eine Armlänge entfernt von dieser Person bleiben alle Menschen stehen. Wenn dieser Mann Sie wirklich gern hat, dann wird er diese Distanz zu Ihnen unterschreiten, sie vielleicht auf  berühren. Das zeigt deutlich, dass er Sympathie für Sie empfindet und Sie somit auch gern hat. Die Körpersprache eines verliebten Mannes sagt auch viel über seine Persönlichkeit aus!

Während eines Gespräches wird er sich auch zu Ihnen beugen. Das zeigt, dass er Ihnen aufmerksam zuhört und sich für Sie interessiert. Sollten Sie beide sich gegenüber stehen können Sie es auch an der Richtung seines Körpers ablesen. So wird er zum Beispiel mit den Fußspitzen zu Ihnen zeigen, wenn er interessiert ist. Außerdem hält er, instinktiv gesteuert, sein Becken in Ihre Richtung. Auch wenn er nebenbei mit jemandem anderen reden sollte, hat er das Becken in Ihre Richtung gedreht, so zeigt er Interesse an Ihnen.

Koerpersprache eines verliebten Mannes - bewegungen
Seine Körpersprache sagt viel üvber Ihn und seine Intentionen aus!

Ein anderer Faktor kann auch sein, dass er sich verändert, wenn sie den Raum betreten. Sehen Sie, dass wenn er Ihre Anwesenheit bemerkt schnell seine Anziehsachen richtet und sich durch die Haare streicht? Sehr gut, er versucht sich für Sie hübsch zu machen. Das ist ein gutes Zeichen! Er möchte Ihnen offensichtlich gefallen. Wenn er neben Ihnen steht macht er sich vielleicht größer, streckt sich ein bisschen. Er möchte Ihnen somit vermitteln, dass er groß und stark ist. All das tut er meist unbewusst, und zeigt Ihnen damit, dass er sie gern hat.

Gesten mit den Händen

Sehen wir uns nun seine Hände an. Was sagen sie zur Körpersprache eines verliebten Mannes? Gibt es daran etwas auffälliges, wenn ein Mann verliebt? Aber natürlich!

Wenn er die Hände in die Hüften stemmt, sie im Bereich des Beckens baumeln lässt oder in die Hosentasche steckt sind das ganz gute Anzeichen.
Wenn er die Hände an die Hüften setzt macht er sich größer, baut sich quasi auf. Das soll, wie das aufrichten, eine größere Gestalt darstellen, die Sie besser beschützen kann. Schindet natürlich Eindruck und sendet ein eindeutiges Signal, wenn es in einer romantischen Umgebung verwendet wird.
Die Hände im Bereich der Hüfte baumeln lassen ist natürlich recht eindeutig. Er hebt seinen Beckenbereich hervor und würde gerne Ihre Aufmerksamkeit dahin lenken. Diese Geste geschieht ziemlich unbewusst. Aber sie ist doch recht eindeutig.

Koerpersprache eines verliebten Mannes - haende
Die Hände, mit denene Reden wir manchmal mehr, als uns lieb ist.

Wenn er seine Hände in die Hosentasche steckt ist es auch recht eindeutig. Sie machen Ihn nervös. Und das sagt Ihnen etwas ganz entscheidendes: Sie wirken ja nicht einschüchternd. Also wodurch machen Sie ihn nervös? Mit Ihrem reinen Auftreten. Er macht sich darüber Sorgen, dass Sie ihn vielleicht nicht interessant finden. Er möchte Ihnen gefallen, wird nervös, verhaspelt sich beim Sprechen. Nervosität verrät seine Gefühle. Also ist das ein sehr gutes Zeichen! Auch ein Verschränken der Finger zeigt Nervosität. Die Körpersprache eines verliebten mannes – vielleicht gar nicht so schwer?

Er wird auch Ihre Gesten spiegeln, wenn er sich zu Ihnen hingezogen fühlt. Streichen Sie sich durch die Haare, wird er dasselbe tun. Entweder tut er das unbewusst oder aber er macht es absichtlich um so ein Gefühl der Vertrautheit entstehen zu lassen. Wie dem auch immer, es ist ein gutes Zeichen.

Immer wieder wird er sich auch über die Haare streichen oder um den Mund herum. Das bezeugt, dass er Ihnen aufmerksam zuhört und nichts verpassen will von dem was Sie sagen.

Berührungen

Berührungen zeigen natürlich besonders, was er für Sie empfindet. Dabei spiele ich nicht auf anzügliche Berührungen in bestimmten Regionen an. Er greift er ihre Hand? Dann möchte er Ihnen nahe sein. Auch wenn er Ihre Hand nimmt um Ihre Handgrößen zu vergleichen ist das ein Zeichen von Nähe. Und er zeigt damit, dass er große Hände hat, mit denen er Sie beschützen kann. Das ist nicht nur eine schöne, sondern auch eine praktische Geste. Die Körpersprache eines verliebten Mannes äußert sich durch liebevolle Gesten.

Koerpersprache eines verliebten Mannes - koerper
Je näher er Ihnen kommt, je näher er bei Ihnen ist, desto eher ist er in Sie verliebt!

Etwas anderes kann auch sein, dass er Sie umarmt. Das ist natürlich ein recht deutliches Signal. Doch alle Umarmungen sind unterschiedlich. Ist er eher verspannt und ist es eher nur ein kurzes Drücken, als ein richtiges Umarmen? Dann ist er entweder extrem nervös oder aber er möchte nicht wirklich etwas von Ihnen. Doch es gibt die Umarmung die ihn besonders verrät: er hat Sie fest im Arm, möchte Sie fast nicht loslassen und streichelt Ihnen fast immer den Rücken. Auch lässt er keine Gelegenheit aus, Sie zu umarmen. Das sind sehr gute Anzeichen dafür, dass er sie mag.

Auch ein Anzeichen für Zuneigung ist es, wenn er Ihnen bewusst nahe kommt. Sprich, er setzt sich in einem vollen Raum extra zu Ihnen. Auf einer Party setzt er sich zu Ihnen aufs Sofa, obwohl noch andere Plätze frei sind. Er sucht also absichtlich Ihre Nähe. Das zeugt deutlich, dass er Interesse an Ihnen hat. Auch, wenn er sich auf den Stuhl stützt, auf dem Sie sitzen und dadurch Ihre Nähe sucht, oder aber er die Hände in Ihre Nähe auf den Tisch legt, sind das deutliche Anzeichen, dass er Sie gern hat. Wenn Sie das bemerken, wie er Sie subtil berührt oder Ihnen nahe kommt, können Sie davon ablesen, dass er ein Interesse an Ihnen hat.

Die Mimik – Die Körpersprache eines verliebten Mannes

Die Mimik verrät häufig das meiste über einen Menschen. Seine Meinung, seine Gefühle und was er tun wird. Auch hier kann man genaue Mimen herausfiltern, und diese sagen einem so einiges über sein Gemütsbild.

Ein Anzeichen ist zum Beispiel das Zucken der Augenbrauen. Männer neigen dazu kurz die Augenbrauen anzuheben, wenn sie etwas sehen was Ihnen gefällt. Viele Männer machen das automatisch, daher sollten Sie auf seine Augenpartie achten, wenn Sie sich ihm nähern. Er wird auf jeden Fall auf Sie reagieren. Das Hochziehen der Augenbrauen kann auch Überraschung sein, achten Sie daher auch auf die gesamte Mimik. Lächelt er freudig?

Koerpersprache eines verliebten Mannes - Mimik
weiß er manchmal selber, welche Signale er sendet? Niemand weiß das so genau…

Auch werden seine Augen strahlen, wenn er Sie sieht. Das ist ein weiteres Anzeichen, dass er verliebt ist. Auch später in der Beziehung ist das ein gutes Indiz um zu sehen, ob er Sie noch wirklich liebt oder nicht. Denn ein genervter Blick passt nicht zu einem verliebten Mann.
Wenn Sie ganz besonders aufpassen, können Sie auch sehen wie seine Pupillen sich weiten. Das ist ein ganz eindeutiges Zeichen. Denn das bedeutet, dass sein Körper Hormone ausschüttet die diese Reaktion hervorrufen. Eine eindeutige Reaktion, wenn man verliebt ist und die Person sieht, die man liebt.

Er wird vielleicht auch seine Lippen lecken, wenn er in Ihrer Nähe ist. Einige Menschen neigen dazu einen trockenen Mund zu bekommen, wenn Sie nervös sind. Und nervöse Männer sind meistens in Sie verliebt. Körpersprache eines verliebten Mannes äußert sich am besten, wenn er nevös ist!

Bei den Händen kann man noch sagen, dass er wild gestikulieren wird. Wenn er Interesse an Ihrer Reaktion hat, wird er mit Begeisterung erzählen und viel gestikulieren. Außerdem wird er nach jedem Witz oder einer Aussage Sie ansehen und überprüfen ob Sie mit seiner Meinung einverstanden sind. Damit stellt er sicher, dass Sie ihn auch mögen!

Weitere Gesten

Wir haben nun gesehen, dass besonders nervöse Männer dazu neigen genau Anzeichen zu senden, wenn Sie jemanden mögen. Sie drehen sich Ihnen zu, streichen sich durch die Haare. Lächeln nervös und wissen nicht so recht was Sie sagen sollen. Aber wenn Sie es wissen, dann sind Sie mit Herzblut dabei und kontrollieren Ihre Reaktion dazu. Gar nicht so schwer oder?

Es gibt noch ein paar zusätzliche Sachen die man ansprechen kann.

Koerpersprache eines verliebten Mannes - weitere
Es gibt noch ein paar Gesten die noch wichtig sind!

Einige Männer drücken auch Ihre Brust raus. Das hat denselben Effekt wie das Strecken des Körpers. Er macht sich größer, will so wirken, dass er Sie besser beschützen kann. Das ist quasi eine natürliche Geste und führt zu Testosteron Anstieg bei Männern. Und das ist völlig ok, denn damit können wir viel leichter herausfinden, wie der Mann tickt.

Intensiver Augenkontakt zeigt natürlich auch deutlich, dass er an Ihnen interessiert ist. Es heißt, dass verliebte Menschen sich zirka 3 Sekunden in die Augen schauen oder auch länger. Denn diese Art Kontakt ist sehr intim. Normalerweise blicken Menschen sich nur selten in die Augen. Hält er also Augenkontakt, dann ist das ein ziemlich gutes Zeichen. Und Sie können gleich besser seine Mimik studieren. Die Körpersprache eines verliebten Mannes ist sehr wichtig auch bei der Mimik!

Er achtet zudem auf Ihr Wohlbefinden. Das Türaufhalten, Regenschirm bereitstellen, Wärmen. Das sind alles Anzeichen, dass Sie ihm wichtig sind und er sich um Sie sorgt. Solche schönen Gesten zeigen deutlich was er empfindet.

Falls Sie mal nicht in seiner Nähe, aber im selben Raum sind ertappen Sie ihn vielleicht dabei, wie er Sie ansieht. Natürlich sieht er sofort pikiert wirkend weg. Das ist ein sehr gutes Zeichen. Er möchte Sie beobachten, im Auge behalten. Er denkt an Sie und kann die Augen nicht von Ihnen lassen. Es gibt fast keinen aussagekräftigeren Beweis als diesen, dass er Sie mag.

Opt In Image
Beziehungs-Newsletter + 11 kostenlose Tipps um das Herz von einem Mann zu erobern

Tragen Sie sich in den "Beziehungs-Newsletter" ein und Sie erhalten als Bonus sofort per E-Mail 11 kostenlose Tipps um das Herz eines Mannes für sich zu gewinnen und dabei gleichzeitig die Grundsteine für eine langfristige und erfolgreiche Beziehung zu legen. Außerdem erhalten Sie regelmäßig exklusive Tipps per Mail um eine erfolgreiche Beziehung aufzubauen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt eintragen" erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen die Webseite beziehungsratgeber.net regelmäßig Informationen zum Thema Beziehungen per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalten Sie das kostenlose Freebie. Sie können sich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

Verwirrende Vermischungen

Das da oben ist ja eine schöne Liste an verschiedenen Gesten, die alle zutreffen können. Doch wenn es ja so einfach wäre alles rauszufinden, würden Sie ja nicht solche Artikel lesen, oder? So kann es natürlich leicht passieren, dass er sich eben nicht so verhält, wie man es erwarten würde.

Er sieht Sie vielleicht nicht lange genug an. Oder aber es dreht sich nicht in Ihre Richtung, wenn er mit Ihnen spricht. Vermischt er vielleicht auch verschiedene Gesten? Das ist alles unglaublich verwirrend und es nervt nicht zu wissen, was er denkt.

Einen Universalübersetzer bräuchte man. Aber den hat noch niemand erfunden.

Koerpersprache eines verliebten Mannes - verwirrend
Schenkt er Ihnen keine Aufmerksamkeit? Ist er abgelenkt? Das kann nervenaufreibend sein-

Diese verschiedenen Signale können alles oder nichts bedeuten. Die eindeutigsten auf die Sie sich konzentrieren sollten, ist der Augenkontakt und wie er sich Ihnen gegenüber verhält. Die Mimik ist besonders wichtig, da ein freudiges Gesicht mehr sagt als tausend Worte. Achten Sie darauf ob er die Augenbrauen hebt, ob seine Augen und sein Mund strahlen. Auch eine Hand an der Wange oder am Kinn sind ein gutes Anzeichen, wenn Sie reden. Das bedeutet, dass er großes Interesse an Ihren Geschichten hat und aufmerksam zuhört.

Eine abgewandte Hüfte bedeutet nicht zwingend, dass er Sie nicht mag. Er kann auch einfach nur extrem nervös sein. Das kommt doch auch vor. Legen Sie nicht zu viel Wert auf die Gesten. Legen Sie Wert auf Ihr Bauchgefühl.

Sie können außerdem nachsehen, wie er sich anderen Frauen gegenüber verhält. Tut er dieselben Sachen wie bei Ihnen, sollten Sie sich nicht zu viel versprechen. Er ist vielleicht einfach nur sehr aufmerksam und höflich, hat aber kein Romantisches Interesse. Die Körpersprache eines verliebten Mannes ändert sich aber auch, wenn er wirkliches Interesse hat.

Fazit

Die männliche Gestik kann schon verwirrend sein. Ein Buch mit sieben Siegeln wie manche sagen wollen. Die Körperspache eines verliebten Mannes ist verwirrend. Am besten achten Sie auf die Feinheiten, auf sein Lächeln und seine Augen. Vor allen Dingen überprüfen sie wie er sich anderen Frauen gegenüber verhält. Vielleicht ist er nur freundlich zu allen, oder er ist ein Schürzenjäger. In beiden Fällen sollten Sie sich in acht nehmen.

Falls Sie noch Fragen haben zum Thema „Körpersprache eines verliebten Mannes“ können Sie gerne einen Kommentar schreiben! Wir bemühen uns so schnell als möglich zu melden.

Möchten Sie mehr interessante Artikel lesen? Hier geht es zu Kennenlernen Sektion!

Liebe Grüße,

Maximilian Winkler

Beziehungsratgeber Maximilian Winkler Signatur

PS:
Sie benötigen individuelle und persönliche Beratung? Derzeit biete ich begrenzt Plätze für meine Beziehungsberatung per E-Mail an. Ich helfe Ihnen, wenn Sie beim Thema Beziehung nicht weiter kommen und Hilfe benötigen.

Es ist eine der besten Möglichkeiten, wenn Sie sofort Hilfe benötigen und nicht mehr weiterwissen. Ihre persönliche Antwort erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Weitere Informationen bekommen Sie hier.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Opt In Image
Mein Buch: Das Herz eines Mannes erobern
Die Kunst eine erfolgreiche Beziehung zu führen

 

Sind Sie unglücklich in der Beziehung? Sie wollen ganz einfach wissen wie man von Anfang an eine Beziehung aufbaut? Dann finden Sie in diesem umfassenden Werk auf über 200 Seiten viele wertvolle Tipps die Ihnen zukünftig helfen werden.

Angefangen davon jemanden aktiv kennenzulernen bis hin dazu die Beziehung auch dauerhaft aufrechtzuerhalten. Zudem schildere ich Ihnen wie Sie mit Beziehungsproblemen umgehen können.

Das Beste aus meinen 10 Jahren Beratungserfahrung.

  • Durch dieses E-Book werden Sie das Herz Ihres Traummanns erobern – Schritt für Schritt
  • Lernen Sie wie Ihre Beziehung von Anfang an ein voller Erfolg wird und dauerhaft so bleibt
  • Mit allen Bereichen die in einer Beziehung wichtig sind: den Traummann kennenlernen, eine Beziehung aufbauen, die Beziehung im Alltag verbessern sowie Streit und Probleme richtig lösen

 

2 Responses

  1. Maria Potz
    | Antworten

    Hallo!
    Ich hätte eine Frage zur Körpersprache eines Mannes: Wenn er mir gegenübersitzt, sich aber mit jemand anderem unterhält, er aber seine Hände in meine richtung legt und mich immer wieder ansieht. Was empfindet er dan für mich?
    LG

    • Maximilian Winkler
      | Antworten

      Sehr geehrte Frau Potz,
      das ist eine schwierige Frage, ohne die Reaktionen des Mannes zu sehen.
      Aber wie es scheint, befasst er sich mit Ihnen. Versuchen Sie Annäherungsversuche zu machen, setzen Sie sich zu ihm und berühren sie ihn leicht. Flirten Sie mit ihm. Dann werden Sie bald sehen ob er Interesse hat oder nicht.
      Außerdem können Sie an seinen Augen auch ablesen as er empfindet.
      Ich hoffe ich konnte helfen.
      MfG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.