Liebe Leserin,

viele Frauen kommen zu mir und Fragen mich ob der hohe Altersunterschied in ihrer Beziehung bedenklich ist. Ich antworte darauf immer, dass es darauf ankommt wie Sie sich persönlich damit fühlen. Oft höre ich dann, dass Sie eigentlich sehr glücklich sind, aber viel negatives Feedback von außen erfahren.

Das Problem ist, dass häufig bei Beziehungen mit einem sehr stark ausgeprägten Altersunterschied das Schubladendenken in unserer Gesellschaft anfängt: „Sie will doch nur sein Geld.“ Oder:“Er will seine Midlife Crises überwinden und schnappt sich deshalb eine jüngere Frau.“ Ich möchte Ihnen in diesem Artikel zeigen wie Sie trotz der Umstände des hohen Altersunterschieds, trotzdem eine glückliche Beziehung führen können.

Dazu werde ich zunächst die Vor- und Nachteile einer solchen Beziehung beleuchten sowie die gesellschaftliche Akzeptanz versuchen zu veranschaulichen um Ihnen das allgemeine Verständnis für eine Beziehung mit hohem Altersunterschied  näher zu bringen.

Was spricht für einen hohen Altersunterschied?

Paare mit einem großen Altersunterschied können voneinander stark profitieren. So kann zum Beispiel die jüngere Frau von den Lebenserfahrungen des älteren Mannes profitieren.  Andersherum kann die Energie und Lebenslust der jüngeren Frau, den Mann beflügeln und aktiv halten. Mental werden dadurch die Männer auch ein Stückchen jünger.

Im Prinzip versuchen sich beide an den anderen anzunähern. Ein weiterer Vorteil ist, dass ältere Männer häufig besser situiert sind als gleichaltrige Männer. Dadurch haben beide einfach mehr Möglichkeiten hinsichtlich Reisen, Anschaffungen und dem persönlichen Lebensstil. Gem. der AARP Studie von 2003  treffen sich 34 % der Frauen über 40 Jahre mit jüngeren Männern.

Altersunterschied Beziehung - Vorteile
Altersunterschied Beziehung – Vorteile

Beziehungen mit hohem Altersunterschied haben die Chance eine besonders glückliche Beziehung zu führen. Die Entscheidung für den älteren Partner wird in vielerlei Hinsicht wesentlich bewusster getroffen und bringt dadurch auch viel mehr Vorteile. Die besondere Konstellation führt in vielen Fällen zu besonders starker Loyalität, Fürsorge und einem ausgeprägten Verständnis füreinander.

Das liegt auch daran, dass beide Partner versuchen sich aufeinander einzustellen und sich große Mühe geben, dass diese Beziehung funktioniert. Daher werden solche Beziehungen oft wesentlich intensiver und mit sehr starken Gefühlen, Liebe und Hingabe geführt.

Das Glück was Ihnen in einer solchen Partnerschaft widerfahren kann, muss sich nicht zwingend in einer Partnerschaft mit gleichaltrigen einstellen. Wenn Sie sich beide intensiv mit diesem „Problem“ gemeinsam beschäftigen, wird Sie das nur noch stärker machen und miteinander verbinden.

Opt In Image
Beziehungs-Newsletter + 11 kostenlose Tipps um das Herz von einem Mann zu erobern

Tragen Sie sich in den "Beziehungs-Newsletter" ein und Sie erhalten als Bonus sofort per E-Mail 11 kostenlose Tipps um das Herz eines Mannes für sich zu gewinnen und dabei gleichzeitig die Grundsteine für eine langfristige und erfolgreiche Beziehung zu legen. Außerdem erhalten Sie regelmäßig exklusive Tipps per Mail um eine erfolgreiche Beziehung aufzubauen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt eintragen" erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen die Webseite beziehungsratgeber.net regelmäßig Informationen zum Thema Beziehungen per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalten Sie das kostenlose Freebie. Sie können sich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

Nachteile eines hohen Altersunterschied in der Beziehung

Männer haben häufig Angst davor körperlich nachzulassen. Die Einschränkungen des Körpers werden mit dem Alter immer größer, wohingegen die jüngere Frau sich vielleicht nicht völlig ausgelastet fühlt. Ältere Frauen haben hingegen häufig Angst davor für eine jüngere Dame verlassen zu werden.

Ein weiterer Nachteil kann der Kinderwunsch sein. Wenn zum Beispiel der jüngere Mann Kinder haben möchte, sich die älter Frau aber bereits in der Menopause befindet, kann es schnell Konflikten kommen.

Altersunterschied Beziehung - Nachteile
Altersunterschied Beziehung – Nachteile

Das gleiche gilt für den älteren Mann. Häufig kommt es vor, dass er mit der Kinderplanung bereits abgeschlossen hat, Sie aber langsam über die Familienplanung anfängt nachzudenken. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Älteren häufig versuchen die jüngeren Partner zu erziehen, um das eigene Werteverständnis näher zu vermitteln. Dies beruht oft auf der ausgeprägteren Lebenserfahrung.

Auch nehmen viele ältere Männer Ihre jüngere Partner aufgrund des hohen Altersunterschieds in der Beziehung nicht ernst genug. Die Gleichberechtigung und gegenseitige Akzeptanz fehlt häufig und das Rollenverständnis geht mehr in ein Vater / Tochter oder Mutter / Sohn Verhältnis über.

Altersunterschied Beziehung: das gesellschaftliche Rollenverständnis

Das Rollenverständnis dass der Mann unbedingt älter sein sollte, das Geld nach Hause bringt und die Frau zuhause am Herd steht und kocht, ist längst überholt. Längst gibt es alle möglichen Formen von Beziehungen und Geschlechterrollen.

Daher hat sich auch die Akzeptanz und das Verständnis von Paaren mit hohem Altersunterschied geändert. Dieses ist zwar immer noch gespalten aber längst nicht mehr so stark polarisiert wie vor 30 oder 40 Jahren.

Dennoch wird die gesellschaftliche Akzeptanz hoher Altersunterschiede einer Beziehung in Deutschland immer noch kritisch betrachtet. Das Rollenverhältnis „älterer Mann und jüngere Frau“ wird von den meisten akzeptiert, wobei oft auch kritisch hinterfragt. Ältere Frauen mit einem jüngeren Partner werden in vielen Fällen kritisiert.

Allerdings werden Männer mit jüngeren Frauen von anderen Männern akzeptiert, in vielen Fällen sogar gelobt. Ältere Frauen mit jüngeren Männern als Partner hingegen, werden von gleichgeschlechtlichen Partner oft kritisiert.

Opt In Image
Mein Buch: Vertrauen aufbauen und wiedergewinnen
Leitfaden für eine erfüllte Beziehung

 

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die eine glückliche und dauerhafte Partnerschaft anstreben. Es thematisiert den Aufbau, Erhalt und Wiedergewinn von Vertrauen in einer Partnerschaft.

Daher ist es sowohl für frisch Verliebte, als auch für Paare, die sich bereits lange Jahre in einer Beziehung befinden, geeignet.

Auch Singles, die sich für ihre nächste Beziehung mit dem Thema Vertrauen auseinander setzen möchten, werden in diesem Buch wertvolle Tipps und Empfehlungen finden.

  • Für alle die eine glückliche Partnerschaft aufbauen wollen
  • Lernen Sie den Aufbau, Wiedergewinn und Erhalt von Vertrauen
  • Für Singles, frisch Verliebte als auch Ehepartner geeignet
  • Lernen Sie die Schlüsselelemente über Vertrauen in einer Beziehung

 

Ab welchem Altersunterschied wird es kritisch?

Wenn der Altersunterschied zu groß ist, dann kann es oft schwierig werden. Meistens sind die kulturellen Unterschiede, wie Erziehung, Werteverständnis und Weltanschauung zu hoch. In der Regel sagt man, dass ein Altersunterschied von 15 bis 20 Jahren die Grenze bildet, ab der die Beziehung nochmals um ein vielfaches schwieriger wird.

Was können Sie tun damit die Partnerschaft trotz Altersunterschieds gelingt?

Paare mit einem hohen Altersunterschied sollten immer wieder darauf achten, dass das Gleichgewicht gewahrt bleibt und sich ständig selber zu überprüfen. Achten Sie auf das Rollenverhältnis und das Rollenverständnis für eine ausgeglichene Partnerschaft und stellen Sie dieses regelmäßig auf den Prüfstand.

Andernfalls kann es schnell zu unausgeglichenen Verhältnissen und Konflikten kommen. Paare bei denen der Mann einen Altersunterschied in der Beziehung zwischen 5 und 8 Jahren hat, kommen in der Regel am besten miteinander aus. Hierzu auch noch mehr in Frauen lieben jüngere Männer: Ein anderer Weg zum GlückFrauen lieben jüngere Männer.

Entscheidend für eine glückliche Partnerschaft mit einem großen Altersunterschied ist ihre persönliche Einstellung zu der Beziehung. Für ihr persönliches Glück sollte es keine Rolle spielen was andere denken und über Sie sagen.

Auch spielt es keine Rolle welche statistischen Aussagen über hohe Altersunterschiede in der Vergangenheit bereits getroffen worden sind. Wenn Sie persönlich ihr Partner glücklich macht und er selber auch glücklich ist, dann sollte ihrer Liebe nichts mehr entgegenstehen. Es ist wichtig, dass Sie sich selber wohlfühlen.

Wenn das der Fall ist, dann sollte einer glücklichen Beziehung trotz hohem Altersunterschied nichts mehr im Weg stehen. Der Fokus in Ihrer Beziehung sollte nicht auf dem Alter ihres Partners liegen.

Altersunterschied Beziehung - So gelingt die Beziehung trotzdem
So gelingt die Beziehung trotzdem

Egal ob dieser 2, 6, 9 oder 40 Jahre älter oder jünger ist. Wichtig und entscheidend ist vielmehr welche Gemeinsamkeiten Sie beide haben und welche Gefühle Sie füreinander empfinden. Legen Sie Ihre persönlichen Werte nicht auf das Alter, sondern auf die wahren Werte einer Beziehung.

Wenn diese Werte bei beiden Partnern stimmen, dann gibt es eigentlich keinen Grund warum ein Paar mit weniger hohem Altersunterschied weniger glücklich verlaufen sollte als Ihre Berziehung mit einem geringen Altersunterschied.

Bleiben Sie einfach Sie selber. Was haben Sie für Erfahrung mit älteren Partner gemacht? Freue mich über Ihre Kommentare.

Liebe Grüße,

Maximilian Winkler

Beziehungsratgeber Maximilian Winkler Signatur

PS:
Sie benötigen individuelle und persönliche Beratung? Derzeit biete ich begrenzt Plätze für meine Beziehungsberatung per E-Mail an. Ich helfe Ihnen, wenn Sie beim Thema Beziehung nicht weiter kommen und Hilfe benötigen.

Es ist eine der besten Möglichkeiten, wenn Sie sofort Hilfe benötigen und nicht mehr weiterwissen. Ihre persönliche Antwort erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Weitere Informationen bekommen Sie hier.

[Gesamt:58    Durchschnitt: 5/5]
Opt In Image
Die Kunst eine erfolgreiche Beziehung zu führen

 

Das Beste aus meinen 10 Jahren Beratungserfahrung.

  • Durch dieses Hörbuch werden Sie das Herz Ihres Traummanns erobern – Schritt für Schritt
  • Lernen Sie wie Ihre Beziehung von Anfang an ein voller Erfolg wird und dauerhaft so bleibt
  • Mit allen Bereichen die in einer Beziehung wichtig sind: den Traummann kennenlernen, eine Beziehung aufbauen, die Beziehung im Alltag verbessern sowie Streit und Probleme richtig lösen

Jetzt 75% Einführungsrabatt mit dem Gutschein-Code DHeMe75 sichern!

 

8 Antworten

  1. Eazy
    | Antworten

    Ich gucke mir das gerade an, weil ich im momentan in einer beziehung bin mit einer 33 jährigen ich hingegen bin 20, was mir persönlich auch nichts ausmacht wir sind normal auch ziemlich glücklich miteinander nur seit knapp einer woche herscht eine eine relativ große angespanntheit bei da es öfters zu streitereien kommt, daraus enstehen unebenheiten die ich versuche zu glätten fällt mir aber schon hier und da echt schwer weils manchmal anstrengend wird teil auslöser ist auch noch der kleine 4 jährige sohn von meiner frau mit dem ich auch super klar komm nur er ist auch oft bisschen ausser kontrolle hier und da mal das kommt dazu … sind meistens kleinigkeiten die ausarten wie eben auch wieder da bräucht ich mal nen rat. und was ich oben gelesen hab von wegen mit erziehung und so trifft schon zu manchmal :D weil kann js nicht sein das es immer und immer wieder soweit kommt

    sorry das alles klein geschrieben ist hatt kein boc, drauf zu achten ^^

    • Maximilian Winkler
      | Antworten

      Lieber Eazy,

      vielen Dank für Ihre Nachricht. Ich kann den Unmut sehr gut nachvollziehen. Es muss allerdings nicht direkt am Altersunterschied liegen. Ich würde mal das direkte Gespräch mit ihr aufsuchen und über die Dinge die Sie stören offen und ehrlich sprechen um eine Lösung zu finden die für beide akzeptabel ist. Der direkte Dialog ist meistens die beste Lösung Probleme aus dem Weg zu räumen.

      Ich hoffe, das ich Ihnen helfen konnte.

      LG

      Maximilian Winkler

  2. Eazy
    | Antworten

    Haben heute mal relativ ausführlich miteinander geredet geben dem ganzen jetz mal bisschen zeit aber denke das wird ^^
    Danke für die schnelle antwort :)
    Selber auch ne ältere oder jüngere?

    • Maximilian Winkler
      | Antworten

      Hallo Eazy,

      sehr gut :) Ich glaube auch, dass das wird. Meine Frau ist 1 Jahr jünger als ich.

      LG

      Maximilian

  3. Sonni
    | Antworten

    Hallo!

    Stehe gerade am Anfang einer Beziehung zu einem 16 Jahre älteren Mann (ich 35, er 51)und mache mir doch einige Gedanken. Anfänglich ging ich von einer Affäre aus, die sich bald erledigt hat. Jedoch kennen wir uns schon seit 9 Jahren und waren beide von Anfang an irgendwie fasziniert. Zwar passt mom. alles aber wie viel Sinn macht es hier eine richtige Beziehung aufzubauen? Ich befinde mich letztendlich doch in einem anderen Lebensabschnitt und möchte vermutlich noch ein Kind, wohingegen er bereits 3 große Kinder hat, bereits seine Ruhestandsaktivitäten plant. Er gibt schon jetzt viel dafür, dass diese Beziehung funktioniert, aber will ich das (selbst/ von ihm erwarten)?? Warum will er es? Uns verbinden einige Dinge wie die Interessen, die Lebenseinstellung und wir können uns richtig gut riechen… Andererseits befinden wir uns beide noch in Trennungsphasen, obwohl die Trennungsgründe beiderseits woanders lagen. Nun ja, ich bin also hin- und hergerissen, ob ich es zeitnah beende oder dieses ungewisse Abenteuer weiterführe. Das klingt vielleicht sehr kopflastig aber ich möchte der Beziehung gerne dieses Jahr als Prüfzeit geben, um herauszufinden, was ich will oder auch was er will (werde ihm sicher bald zu anstrengend :-) ).

    LG
    Sonni

    • Maximilian Winkler
      | Antworten

      Liebe Sonni,

      vielen Dank für Ihre E-Mail. Erst einmal tut es mir leid, dass Sie aufgrund des Altersunterschieds etwas verunsichert sind.

      Ich kann verstehen, dass Sie die jetzige Situation belastet. Dennoch sollten Sie die Beziehung nicht sofort beenden.

      Ich habe mir Ihr Anliegen durchgelesen, die Situation bereits analysiert und mir erste Notizen gemacht. Bei der umfassenden Situation bedarf es allerdings einer ausführlicheren Antwort die ich Ihnen gerne gegen ein Honorar geben kann.

      Ich werde persönlich detailliert auf Ihre Situation und Ihren Beziehungsstand eingehen und Ihnen passende Vorschläge zur direkten Umsetzung unterbreiten um die Beziehung erfolgreich weiterzuführen. Dadurch sollten am Ende keine Fragen mehr offen bleiben. Die Kosten liegen dafür bei 59,90 Euro (inkl. MwSt).

      Die E-Mail Antwort kann starten sobald die Bestellung bzw. der Auftrag erfolgt ist. Sie erhalten dann im Anschluss innerhalb von 24 bis 48 Stunden (je nach Umfang) Ihre persönliche und ausführliche Antwort auf Ihre E-Mail.

      Die Kosten beziehen sich auf ein ausführliches Antwortschreiben sowie ein Schreiben für evtl. Rückfragen.

      Hier können Sie den Auftrag bzw. die Bestellung aufgeben:

      https://www.beziehungsratgeber.net/out/beziehungs-email-coaching

      Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.
      Viele Grüße,

      Maximilian Winkler
      Beziehungscoach

  4. Markus
    | Antworten

    Hallo Maximilan,
    habe seit kurzem eine Partnerin, die im Juli 24 wird, ich selbst bin schon 44 und das schon im 2. Anlauf, hatten im November mal was miteinander, sie hatte sich wegen einem Jüngeren getrennt, hat dann aber gemerkt dass dieser Kerl und sein Nachfolger (beide Jünger) sie nur vögeln wollten bzw. sie mit dem letzten auch eine unschöne Gewalterfahrung machen musste. Als wir uns vor 4 Wochen unverhofft wiedertrafen, war da von meiner Seite aus kein Groll vorhanden, denn sie war nur fair.

    Nun versuchen wir es wieder miteinander, hab Ihr aber von Anfang an gesagt, dass wir viel Arbeit haben, ich gehe alles andere als blauäugig da rein, schon wegen dem hohen Altersunterschied und Ihrer persönlichen Situation. So brauch sie in Sachen Selbstwert einmal mehr meine Rückendeckung und in Sachen Selbständigkeit einiges an Flügeln, denn diese wurde offensichtlich in Ihrem Elternhaus nicht sonderlich gefördert. So unterstütze ich sie mental bei der Jobsuche und da ich der Meinung bin, dass so ein finanzielles Abhängigkeitsverhältnis (hatte sowas in meiner Ehe) auf Dauer nur Probleme macht, dabei ist es fast egal, wieviel die Frau verdient, Hauptsache sie verdient ihr eigenes Geld.

    Wie siehst Du das? Worauf kann/soll ich hier noch achten?
    Ich liebe diese Frau wirklich sehr und spüre auch, sie liebt mich mehr als alle Frauen vorher.

    LG
    Markus

    • Maximilian Winkler
      | Antworten

      Hallo Markus,

      wie du schon richtig sagst, solltet ihr es erstmal langsam angehen und nichts überstürzen. Der Altersunterschied bringt häufig auch ein Erfahrungsdefizit mit sich der sich vor allem durch den Faktor Zeit begleichen lässt. Daher würde ich jetzt erstmal weitermachen.

      Bei weiteren Fragen kannst du mich auch gerne per E-Mail fragen und auf diesen Post verweisen: maximilian@beziehungsratgeber.net

      Viele Grüße,

      Maximilian Winkler
      Beziehungscoach

Deine Gedanken zu diesem Thema