Viele Frauen fragen sich „Wie bekomme ich ihn“ bzw. „Wie gewinne ich das Herz eines Mannes“ den Sie schon seit längerer Zeit im Visier haben bzw. suchen. Ich möchte Ihnen in diesem Artikel zeigen worauf es ankommt damit sein Interesse für Sie größer wird und er sich sogar in Sie verliebt. Ich werde Ihnen Tipps zeigen wie sie garantiert Ihre Chancen erhöhen sein Herz zu erobern.

Alle Tipps beruhen auf eigenen Erfahrungen. Erfahrungen die ich mit Ihnen gerne teilen möchte. Denn ich weiß selber, dass man manchmal einfach nicht weiterkommt. Man wird dann ungeduldig und macht vieles durch unüberlegte Aktionen kaputt. Davor möchte ich sie bewahren. Daher werden meine Tipps Ihnen dabei helfen das zu bekommen was Sie wirklich wollen. Nämlich ihn!

Und jetzt wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen.

1. Tipp: Brechen Sie die Körperkontakt-Barriere

Mein erster Tipp ist einfach, aber viele Frauen trauen es sich leider nicht den ersten Schritt zu machen.

Aber gerade, wenn man das erste Date bereits hinter sich gebracht, sie allerdings nicht 100% wissen wie es weitergeht, ist es umso wichtiger, dass Sie einen Schritt weiter gehen. Vor allem, wenn noch niemand den ersten Schritt gewagt hat, ist es von entscheidender Bedeutung, dass der „Ball im Rollen bleibt“ bzw. langsam „an Fahrt gewinnt“.

Wie bekomme ich ihn - mehr Körperkontakt
Wie bekomme ich ihn? Lassen Sie auch Körperkontakt zu

Trauen Sie sich daher den ersten Schritt in Richtung „Körperkontakt“ zu machen. Auch, wenn viele denken, dass es die Aufgabe des Mannes sei, können auch Sie (als Frau) diesen Schritt unternehmen. Das signalisiert beim dem Mann den Sie erobern wollen nicht nur, dass sie selbstbewusst sind, sondern auch, dass Sie sich generell mehr mit ihm vorstellen können.

Häufig ist dies ein Zeichen dafür, dass es in der Beziehung weiter geht. Und das ist für beide ein positives Zeichen. Es muss ja nicht direkt ein Kuss sein. Ein vorsichtiges aber bewusstes Berühren der Hände reicht dabei häufig schon aus. Sie werden merken, dass es direkt anfängt zu kribbeln, vor allem, wenn er die Berührung erwidert.

Wenn die „Körperkontakt-Barriere“ einmal gebrochen ist, werden Sie sehen, dass es beiden einfacher fällt auch in Zukunft in Körperkontakt zu kommen. Die Spannung können Sie übrigens aufrechterhalten, wenn Sie den Körperkontakt fortan nicht überstürzen. Das heißt nicht bei jeder sich bietenden Gelegenheit, ihm um die Arme fallen, sondern wirklich nur in besonderen Momenten.

Das steigert die Spannung und lässt den Moment wirklich etwas Besonderes sein.

Opt In Image
Beziehungs-Newsletter + 11 kostenlose Tipps um das Herz von einem Mann zu erobern

Tragen Sie sich in den "Beziehungs-Newsletter" ein und Sie erhalten als Bonus sofort per E-Mail 11 kostenlose Tipps um das Herz eines Mannes für sich zu gewinnen und dabei gleichzeitig die Grundsteine für eine langfristige und erfolgreiche Beziehung zu legen. Außerdem erhalten Sie regelmäßig exklusive Tipps per Mail um eine erfolgreiche Beziehung aufzubauen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt eintragen" erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen die Webseite beziehungsratgeber.net regelmäßig Informationen zum Thema Beziehungen per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalten Sie das kostenlose Freebie. Sie können sich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

2. Tipp: Lassen Sie ihn sich gut fühlen

Kennen Sie das Gefühl, dass sie am ehesten beim Shoppen bereit sind etwas zu kaufen, wenn sie sich gut fühlen? Genauso wird es ihm in Hinblick auf Ihre Beziehung gehen. Sorgen sie dafür, dass er sich gut fühlt.

Geben Sie ihm auch die Möglichkeiten dazu sich gut fühlen zu können.

Das können Sie durch mehrere Punkte erreichen auf die ich im Nachfolgenden genauer eingehen werde.

Wie bekomme ich ihn - sich gut fühlen
Wie bekomme ich ihn? Lassen Sie ihn sich gut fühlen

Zum einen sorgt die allgemeine Stimmung dazu wie wir uns fühlen. Vor allem, wenn wir viel lachen oder uns amüsieren fühlen wir uns wohl. Das kennen Sie mit Sicherheit selber.

Das kann schon ein witziger Film oder eine komische Situation bewirken. Genauso wie Frauen witzige Männer attraktiv finden, ist es auch umgekehrt. Männer fühlen sich einfach wohler, wenn die Frau einen ähnlichen, wenn nicht sogar gleichen Humor hat.

Natürlich kann niemand von Ihnen verlangen, dass Sie auf Anhieb witzig sind, aber wenn Sie mit offenen Augen durchs Leben gehen, werden Sie automatisch witzige Situationen erkennen und diese auszuspielen lernen. das heißt allerdings nicht, dass sie über jede belanglose Kleinigkeit sofort lachen sollten.

Eine weitere Möglichkeit, dass er sich gut bei Ihnen fühl, sind ehrliche Komplimente. Auch hier ist weniger häufig mehr, aber ernstgemeinte und aufrichtige Komplimente sind häufig Gold wert und können die Beziehung bzw. die Bindung zu ihm auf ein deutlich neues Level heben. Wichtig ist wirklich, dass sie es ernst meinen und ihm nicht sagen, dass seine Kleidung toll ist, auch wenn Sie es gar nicht so meinen.

Das merkt ihr Gegenüber häufig auch, wenn es nur unterbewusst ist.

Am meisten punkten Sie mit Dingen die er evtl. selber noch gar nicht weiß bzw. noch gar nicht so häufig gehört hat. Wenn er bspw. bekannt dafür ist, dass er unheimlich gut aussieht, sagen Sie ihm nicht auch noch, dass er sehr gut aussieht. Sagen Sie ihm lieber, dass sie selten jemanden erlebt haben der so empathisch ist (vorausgesetzt er ist wirklich empathisch).

Das hat den Vorteil, dass es bei Ihm viel stärker im Gedächtnis bleibt. Häufig ist die Reaktion darauf: „das hat mir noch nie jemand gesagt“. So grenzen Sie sich von den meisten automatisch ab.

Und genau das sollte Ihnen wichtig sein: Sich von der breiten (häufig langweiligen) Masse bewusst abgrenzen.

3. Tipp: Lassen Sie ihn der Jäger sein

Die meisten Männer sind Jäger und keine Sammler. Das heißt, dass sie ein gutes Gefühl haben, wenn sie etwas geschafft oder erobert haben. Diese Urinstinkte sind wirklich auf unsere Vorfahren zurückzuführen als es wirklich noch darum ging den Sebelzahntiger zu erlegen oder selber gefressen zu werden.

Geben Sie ihm daher dieses Gefühl und lassen Sie ihn der Jäger sein. Im Klartext heißt das, dass sie nicht zu offensichtlich „an ihn ran gehen“ sollten. Auch, wenn es vermutlich schwierig für Sie sein wird, sich etwas zurückzuhalten, so sollten Sie genau dies tun.

Wie bekomme ich ihn Jäger
Wie bekomme ich ihn? Lassen Sie Ihn der Jäger sein

Wenn Männer zu stark „umgarnt“ werden, so ist das einer der häufigsten Gründe warum sie sich distanzieren. Das heißt, wenn Sie leicht zu haben sind, verliert er schnell das Interesse. Am interessantesten sind Frauen für die sie sich wirklich anstrengen müssen, auch wenn das zunächst Paradox erscheinen mag.

Aber auch hier sollten Sie es nicht übertreiben: Wenn Sie bspw. 2 Monate lang auf seine Anrufe nicht reagieren, wird er mit hoher Wahrscheinlichkeit das Interesse an Ihnen verlieren.

Werden Sie daher zur Gejagten und nicht zur Jägerin.

Opt In Image
Mein Buch: Erstes Date
Perfekt vorbereitet ins erste Treffen (für Erwachsene)

 

In dem Buch "Erstes Date: Perfekt vorbereitet ins erste Treffen" finden Sie viele Tipps und Trick die Sie beim ersten Date beachten sollten.

Ich zeige Ihnen worauf es vor dem Date, nach dem Date und während dem Date ankommt. Das soll Ihnen helfen die typischen Anfängerfehler zu vermeiden.

  • Erfahren Sie alles was für das erste Date wichtig ist
  • Egal ob vor- während oder nach dem ersten Treffen – mit diesem E-Book sind Sie perfekt ausgerüstet
  • Für alle die wollen, dass das erste Date ein voller Erfolg wird
  • Praxisnah und auf den Punkt gebracht

 

4. Tipp: Genießen Sie ihr Leben in vollen Zügen

Wichtig ist außerdem, dass Sie Ihr Leben in vollen Zügen genießen. Das zeigt und signalisiert ihm, dass Sie in keiner Abhängigkeit zu ihm stehen und nicht zwingend darauf angewiesen sind, dass er Zeit hat. Und das macht sie umso interessanter.

Wenn er Sie bspw. fragt was sie gestern gemacht haben, ist die schlechtere Antwort: „Ich habe zuhause Serien geschaut und im Internet gesurft“.

Die bessere Antwort wäre, dass sie über das Wochenende mit zwei Freundinnen nach Paris geflogen sind um sich den Eifelturm anzuschauen und in einem kleinen Pariser Café frühstücken zu gehen.

Wie bekomme ich ihn Leben geniessen
Genießen Sie weiterhin Ihr Leben in vollen Zügen wenn Sie sich fragen „wie bekomme ich ihn“

Das spiegelt automatisch mehrere Facetten von Ihnen wieder. Zum einen sind sie nicht langweilig und durchaus bereit sich auf fremde Kulturen einzulassen. Zum anderen sind Ihnen Ihre Freundinnen wichtig, denn ansonsten würden sie womöglich kaum etwas mit ihnen machen. Darüber hinaus sind sie offen für Neues und durchaus bereit auch mal spontan etwas weiter „wegzufahren“.

Ihm signalisiert das, dass sie mit beiden Beinen voll im Leben stehen, von niemandem abhängig sind und voll und ganz dazu bereit sind ihr Leben in vollen Zügen zu genießen. Viel wichtiger ist schlussendlich auch die Tatsache, dass er wesentlich eher an Ihrem aufregenden Leben teilhaben will als schon von vorn herein zu wissen, dass es mit Ihnen eher langweilig wird.

Aber auch hier ist wichtig, dass Sie Sie selber bleiben. Wenn sie sonst nicht verreisen, sollten sie es auch nicht machen nur um interessanter zu wirken.

Genießen sie einfach ihr Leben so sehr ohne sich selber in ein Abhängigkeitsverhältnis zu begeben. Das wirkt ehrlich und selbstsicher.

5. Tipp: Bleiben Sie sie selber

Und damit kommen wir auch zum nächsten Punkt: Bleiben Sie sie selber.

Verstellen Sie sich auf keinen Fall nur um ihm zu gefallen. Bei einer langfristigen Partnerschaft können Sie diese Facetten ohnehin nicht aufrechterhalten.

In gewisser Weise ist es auch ein Betrug Ihnen und ihm gegenüber. Denn schließlich schwindeln sie, wenn man es genau nimmt. Sie geben vor jemand zu sein, der sie eigentlich gar nicht sind. Ohnehin wird er es womöglich sowieso herausfinden und dem Schwindel auf die Schliche kommen. Und häufig ist das eines der Gründe warum die Beziehung mittel- bis langfristig scheitert.

Wie bekomme ich ihn - bleiben Sie sie selber
Wie bekomme ich ihn? Bleiben Sie Sie selber

Wichtig ist daher, dass sie zu jedem Zeitpunkt ehrlich und authentisch bleiben. Auch wird es ohnehin erheblich leichter sein, sie selber zu sein als jemand Anderen „zu spielen“. Gerade, wenn die Beziehung langfristig ausgelegt werden, soll ist es wichtig, dass Sie sie selber bleiben.

Darüber hinaus, wollen Sie ja auch nicht, dass er sich eigentlich in jemand anderen verliebt hat, der sie im Grunde genommen gar nicht sind.

Sagen sie daher auch mal bewusst  etwas, wovon sie eigentlich wissen, dass Ihre Meinung sich nicht völlig überschneidet. Das zeigt ihm, dass Sie auch eine eigene Meinung haben. Außerdem macht sie die Tatsache selbstbewusster und auf den zweiten Blick attraktiver. Natürlich heißt das nicht, dass Sie ihm ständig bei Allem widersprechen sollen, aber ab und zu mal seine eigene Meinung zu vertreten kann mit Sicherheit nicht schaden.

Ansonsten betrachten Sie die Situation mal andersherum: Wollen Sie jemanden für eine feste Partnerschaft gewinnen, der Ihnen alles nur schönredet und genau das sagt was sie hören wollen? Kurzfristig wird diese Beziehung mit Sicherheit funktionieren, aber langfristig wird es der Partnerschaft eher schaden.

6. Tipp: Tanzen Sie nicht nach seiner Pfeife

Auch im sechsten Tipp ist Authentizität und Selbstbewusstsein wichtig. Lassen Sie sich nicht alles gefallen und tanzen Sie nicht nach seiner Pfeife. Viele Männer neigen dazu, dass gerne mal den Befehlston angeben wollen.

Natürlich können Sie ihm hin und wieder mal einen Gefallen tun, wenn er sie höflich darum bittet. Aber Sie sollten nicht losspringen, wenn er ein „Bier“ aus dem Kühlschrank haben will.

Wie bekomme ich ihn - tanzen Sie nicht nach seiner Pfeiffe
Wie bekomme ich ihn? Tanzen Sie nicht nach seiner Pfeiffe

Auch sollte eine sich anbahnende Beziehung immer im Gleichgewicht sein. Das heißt nicht, dass immer nur seine Vorschläge akzeptiert und durchgeführt werden. Es sollte auch Ihren Vorschlägen nachgegangen werden. Versuchen Sie daher stets ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Ihnen beiden zu schaffen.

Wenn Sie bspw. immer auf Abruf bereitstehen, und Zeit haben, wenn er Zeit hat, wird es sich langfristig eher negativ auswirken.

Daher können Sie auch ruhig mal sagen, dass Sie sich etwas anderes vorgestellt haben, wenn es wirklich so ist. Auch das zeigt wieder, dass Sie eine eigene Meinung haben, sie voll im Leben stehen und auch eigene Interessen haben.

Selbst, wenn Sie, gerade am Anfang, ständig nach seiner Pfeife tanzen, werden Sie früher oder später feststellen, dass ein Ungleichgewicht in Ihrer Beziehung herrscht welches sie nicht mehr so einfach „gerade biegen könne“.

Daher ist es vor allem am Anfang wichtig ab und zu mal etwas „Kontra“ zu zeigen bzw. auch Ihre Vorschläge mit einzubringen. Hierzu gehe ich auch ausführlicher in meinem Buch „Das Herz eines Mannes erobern“ ein.

7. Tipp: Geben Sie sich Zeit

Gute Dinge brauchen Zeit. So ist das auch mit Ihrer zukünftigen Beziehung. Auch, wenn er sich nicht so sofort nach dem ersten Date meldet oder Ihnen gegenüber nicht sofort seine große Liebe ausspricht, sollten Sie sich in Geduld üben. Gras wächst ja auch nicht schneller, wenn man daran zieht.

Wie bekomme ich ihn - geben Sie sich Zeit
Wie bekomme ich ihn? Geben Sie sich Zeit

Sie werden sehen, dass Zeit und Geduld häufig der wahre Schlüssel zum Erfolg sind.

8. Tipp: Gespräche mit Tiefgang

Eine weitere wichtige Eigenschaft um das Herz eines Mannes zu erobern ist das Gespräch nicht nur auf oberflächlicher Ebene zu führen.

Versuchen Sie daher in die Gesprächsatmosphäre mehr Tiefgang zu bekommen. Das sorgt vor allem dafür, dass beiden nicht so schnell langweilig wird und vertieft die Atmosphäre insgesamt viel stärker auf ein anderes Niveau.

Wie bekomme ich ihn - Gespräche mit Tiefgang
Wie bekomme ich ihn? Gespräche mit Tiefgang sind häufig der Schlüssel zum Erfolg

Hintergrund ist, dass wir uns an tiefsinnigere Gespräche in der Regel viel besser erinnern können. Außerdem fühlen wir uns häufiger wohler, wenn das Gespräch mehr Substanz hat. Beides wirkt sich natürlich positiv auf die Gesprächsatmosphäre und natürlich auch die Beziehung untereinander aus.

Vorschläge für Gesprächsthemen mit mehr Tiefgang

Mögliche Gesprächsthemen für das erste oder zweite Date mit ein wenig mehr Tiefgang können Sie der nachfolgenden Liste entnehmen:

  • Reisen
    Finden Sie bspw. heraus wohin der Mann, den Sie erobern wollen, gerne verreisen möchte. Häufig stellt sich heraus, dass man sogar die gleichen Reisewünsche hat. Auch außergewöhnlichere Reisen (Antarktis, Dschungel, Wüste etc.) sorgen oftmals für mehr Gesprächsstoff. Darüber hinaus können Abenteuer und bereits Erlebtes für wesentlich mehr Tiefgang in der Gesprächsatmosphäre sorgen. Spannende oder vielleicht sogar gefährliche Situationen können schnell zum Nachdenken anregen bei Gemeinsamkeiten sogar näher zueinander bringen.
  • Träume und Visionen
    Ein weiterer wichtiger Punkt für Gespräche mit mehr Tiefgang sind Träume und Visionen. Fragen Sie sich: Was wollten Sie schon immer mal erreicht oder gemacht haben? Häufig fängt das Gegenüber ebenfalls an davon zu erzählen, wenn man einmal mit dem Thema startet bzw. anschneidet. Versuchen Sie auch hier Gemeinsamkeiten festzustellen. Meistens ist es sogar einfacher als man zunächst denkt. Gemeinsamkeiten geben ohnehin einen gemeinsamen Ankerpunkt, an dem beide festhalten können.
  • Beruf
    Berufliche Tätigkeiten klingen zwar zunächst langweilig können aber auch für eine tiefsinnigere Gesprächsatmosphäre sorgen. Vor allem, wenn man mit der derzeitigen Situation evtl. nicht so zufrieden ist und in absehbarer Zeit etwas ändern möchte. So kann gemeinsam an Lösungsschlägen und mögliche Ideen gearbeitet werden die wiederum mehr zusammenschweißen.
  • Philosophieren
    Eine weitere Möglichkeit Tiefgang in die Gesprächsatmosphäre zu bekommen ist zu philosophieren und sich über die Grundlage einer bestimmten Sache Gedanken zu machen. Auch hier merkt man häufig sehr schnell ob man auf derselben Welle surft oder ob man sich vielleicht doch gar nicht so ähnlich ist, wie vorher zunächst angenommen.
  • Zukunftspläne
    Egal ob privater oder beruflicher Natur, Zukunftspläne sind immer interessant – auch auf beiden Seiten. Das Thema Kinder kriegen ist in vielen Fällen vermutlich zu früh, aber man kann den anderen ja auch fragen wie er generell zum Thema Familie steht.
  • Gemeinsamkeiten
    Versuchen Sie außerdem gezielt nach Gemeinsamkeiten zu suchen. Gemeinsamkeiten die sie beide auszeichnen. Das können Sie bspw. durch das Fragen nach Hobbys oder Interessen herausfinden. Auch hier werden Sie feststellen, dass alleine das Herausfinden der Gemeinsamkeiten schnell zu tiefsinnigeren Gesprächen führt da man bestimmte Hobbys viel besser besprechen kann.

Gespräche mit Tiefgang sind eines der wichtigsten Voraussetzungen um die Beziehungsebene auf die nächst höhere Stufe zu bringen. Die Gemeinsamkeiten führen letztendlich dazu, dass der Partner sich abgeholt, verstanden und in Ihnen einen Partner auf einer Wellenlänge sieht.

Finden Sie daher auf jeden Fall Gemeinsamkeiten die sie beide auszeichnen.

9. Tipp: Verständnis und Wertschätzung

Zwei weitere wichtige Punkte sind Verständnis und Wertschätzung. Setzen Sie daher nicht alles als selbstverständlich voraus. Wertschätzungen sind wichtig um uns selber wohl zu fühlen. Hier ein Beispiel:

„Ich finde klasse, dass du dich in deinem Job so stark engagierst und so zielstrebig deine beruflichen Ziele verfolgst. Ich kenne wirklich nur sehr wenige die einen solchen Ehrgeiz haben.“

Solch eine Aussage hilft uns in der Regel dabei uns verstanden, geschätzt und bestätigt zu fühlen.

Wie bekomme ich ihn - wertschätzen sie seine Arbeit
Wie bekomme ich ihn? Wertschätzen Sie auch mal seine seine Arbeit

Auch können Sie das Gleiche machen, wenn Ihnen auffällt, dass er etwas Besonderes für Sie gemacht hat. Auch hier wieder ein Beispiel:

„Ich finde es wirklich toll, dass die Tickets für uns besorgt hast. Ich weiß wie viel Arbeit dahinter steckt und bin dir wirklich sehr dankbar dafür.“

Es hilft ihm nicht nur sich besser zu fühlen, sondern auch Sie besser zu verstehen.

Viele tun sich mit der Wertschätzung sehr schwer, dabei kann es beim Gegenüber sehr viel bewirken und auslösen.

10. Tipp: Erwartungen nicht herunterschrauben

Dennoch sollten Sie Ihre eigenen persönlichen Erwartungen nicht herunterschrauben. Das heißt, sollte sich in Ihrem Gespräch herausstellen, dass er doch nicht der Mann Ihrer Träume ist, dann akzeptieren Sie diese Tatsache. Insbesondere bei tiefsinnigeren Gesprächen kann sich nämlich sehr schnell herausstellen, ob er wirklich der Richtige für dich ist.

Wie bekomme ich ihn - schrauben Sie nicht Ihre Erwartungen herunter
Wie bekomme ich ihn? Schrauben Sie nicht Ihre Erwartungen herunter

Schnell merkt man dann, dass man evtl. doch nicht im selben Boot sitzt und die Bedingungen nicht optimal sind. Sollte sich diese Tatsache zeigen, dann ist es umso wichtiger die eigenen Erwartungen nicht herunterzuschrauben, sondern bei diesen Erwartungen zu bleiben.

Dann ist er evtl. einfach doch nicht der Richtige.

Fazit zur Frage „Wie bekomme ich ihn?“

Die Frage „Wie bekomme ich ihn“ ist natürlich nicht so einfach zu beantworten, sondern ergibt sich aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Bausteinen. Wir sind ja schließlich keine Maschinen die über einfache Ja / Nein Mechanismen funktionieren.

Einer der wesentlichen Aspekte in diesem Punkt ist auf jeden Fall die Gespräche auf eine tiefsinnigere Ebene zu heben und sich dabei nicht zu verstellen. Auch der Körperkontakt sollte zum richtigen Zeitpunkt auf jeden Fall hergestellt werden.

Dann haben sie schon die wichtigsten Bereiche abgedeckt um die Beziehung auf die nächste Ebene zu heben.

Was hat bei Ihnen bereits gut funktioniert um sein Interesse zu wecken und ihn näher an sich zu binden? Ich würde mich sehr über einen Kommentar von Ihnen freuen. Alle Kommentare werden von mir persönlich beantwortet.

Liebe Grüße,

Maximilian Winkler

Beziehungsratgeber Maximilian Winkler Signatur

PS:
Sie benötigen individuelle und persönliche Beratung? Derzeit biete ich begrenzt Plätze für meine Beziehungsberatung per E-Mail an. Ich helfe Ihnen, wenn Sie beim Thema Beziehung nicht weiter kommen und Hilfe benötigen.

Es ist eine der besten Möglichkeiten, wenn Sie sofort Hilfe benötigen und nicht mehr weiterwissen. Ihre persönliche Antwort erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Weitere Informationen bekommen Sie hier.

[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]
Opt In Image
Die Kunst eine erfolgreiche Beziehung zu führen

 

Das Beste aus meinen 10 Jahren Beratungserfahrung.

  • Durch dieses Hörbuch werden Sie das Herz Ihres Traummanns erobern – Schritt für Schritt
  • Lernen Sie wie Ihre Beziehung von Anfang an ein voller Erfolg wird und dauerhaft so bleibt
  • Mit allen Bereichen die in einer Beziehung wichtig sind: den Traummann kennenlernen, eine Beziehung aufbauen, die Beziehung im Alltag verbessern sowie Streit und Probleme richtig lösen

Jetzt 75% Einführungsrabatt mit dem Gutschein-Code DHeMe75 sichern!

 

2 Responses

  1. Miri
    | Antworten

    Hallo Herr Winkler,

    vielen Dnak für den ausführlichen Beitrag. Ich finde „Wertschätzung“ bzw. den anderen wertzuschätzen noch eine gute Ergänzung!

    LG

    Miri

    • Maximilian Winkler
      | Antworten

      Hallo Miri,

      vielen Dank für deinen Beitrag. Gerne nehme ich den Punkt mit auf.

      LG

      Maximilian Winkler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.