Liebe Leserin,

Beziehungsratgeber und Beziehungstipps für Frauen gibt es wie Sand am mehr. Deshalb möchte ich Ihnen in diesem Artikel einige Tipps an Ihr Herz legen die ein besonders schwieriges Thema aufgreifen: Die Kunst Machos zu verstehen und mit diesen umzugehen.

Was versteht man unter einem Macho?

Viele Frauen würden sich in einer Beziehung wünschen dass der Freund oder Partner ein wenig mehr seine Macho-Allüren ablegt. Vielleicht kommen Ihnen ja folgende Eigenschaften bei Ihrem Mann bekannt vor:

  • Dominantes Verhalten
  • Konservative Wahrnehmung der Geschlechterrollen
  • Imponiergehabe
  • Egozentrisch
  • Narzissmus
  • Tragen von prestigeträchtigen Statussymbolen
  • Sprüche die oft frauenverachtend sind
Beziehungstipps für Frauen - Machos bändigen
Machos bändigen

Die genannten Punkte stellen das typische Sinnbild eines Machos dar. Machos sind in der Regel von sich selbst sehr überzeugt und zeigen das auch gerne. Umso schwieriger ist es in einer  Beziehung ein ausgewogenes Gleichgewicht herzustellen. Viele Frauen die ich berate kommen daher mit dem Wunsch zu mir das Gleichgewicht wieder herzustellen.

Leider ist das nicht so einfach. Machos müssen ständig ihre Männlichkeit unter Beweis stellen. Oft sind Machos auch wenig selbstbewusst und überspielen dies mit Statussymbolen, herablassenden Sprüchen und Egoismus.

Das mangelnde Selbstbewusstsein ist oftmals ein Resultat aus frühkindlichen Erfahrungen. Existenzängste oder traumatische Erlebnisse können dazu beitragen das Selbstbewusst zu degradieren.

Daher ist oftmals sein Wesen tief in ihm verwurzelt und eigentlich nur durch therapeutische Massnahmen wie zum Beispiel einer Psychotherapie entgegenzuwirken. Doch es es gibt einige Beziehungstipps für Frauen die aus dem Macho keinen Softie machen aber das Leben mit ihm wesentlich angenehmer gestalten.

Ich gehe hier bewusst von der schlimmsten Kategorie der Machos aus um ihnen die Situationen plausibel darzustellen. Dazu auch noch mehr in Wie gewinne ich das Herz eines Mannes?Wie gewinne ich das Herz eines Mannes

Opt In Image
Beziehungs-Newsletter + 11 kostenlose Tipps um das Herz von einem Mann zu erobern

Tragen Sie sich in den "Beziehungs-Newsletter" ein und Sie erhalten als Bonus sofort per E-Mail 11 kostenlose Tipps um das Herz eines Mannes für sich zu gewinnen und dabei gleichzeitig die Grundsteine für eine langfristige und erfolgreiche Beziehung zu legen. Außerdem erhalten Sie regelmäßig exklusive Tipps per Mail um eine erfolgreiche Beziehung aufzubauen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt eintragen" erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen die Webseite beziehungsratgeber.net regelmäßig Informationen zum Thema Beziehungen per E-Mail zuschickt. Zusätzlich erhalten Sie das kostenlose Freebie. Sie können sich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

Wie Männer denken und fühlen

Um Ihnen echte Beziehungstipps für Frauen zu zeigen, ist es sehr entscheidend zu verstehen wie Männer denken und fühlen. Machos bzw. Männer denken und fühlen in der Regel völlig anders als Frauen. Ihre Denkmuster sind häufig von Oberflächlichkeit und Willkür geprägt. Auch ist der Zugang zu Ihrer Gefühlswelt ein wesentlich anderer.

Die meisten Männer zeigen normalerweise wesentlich weniger Gefühle als Frauen. Sie versperren sich regelrecht davor jemand anderem Zugang zu ihre eigenen Gefühlswelt zu gewähren. Oft wirken Männer aufgrund ihrer rauen Schale dadurch sehr oberflächlich.

Wenn sie Ihnen aber Zugang verschaffen dann ist es oft sehr emotional.Hier kommt dann der sehr ausgeprägte weiche Kern zum Vorschein. Oft muss dafür aber ein starkes Vertrauensverhältnis mit dem jeweiligen Beziehungspartner vorhanden sein.

Dieses erreichen viele der Frauen die ich berate erst nach Jahren der emotionalen Bindung. Bei Männern die einer Frau blind vertrauen ist dadurch die Bindung meistens sehr ausgeprägt und langlebig. Mehr dazu auch in meinem Buch „Vertrauen aufbauen und wiedergewinnen – Leitfaden für eine erfüllte Beziehung„.

Warum können Männer keine Gefühle zeigen?

Besonders Machos wirken oft sehr gefühlskalt und zeigen nach außen hin wenig bis gar keine Gefühle. Das liegt daran dass viele Männer denken dass das Zeigen von Gefühlen eine große Schwäche ist. Der Mann gilt in ihrem Rollenverständnis als schwach wenn er zum Beispiel weint, traurig ist oder offen und ehrlich über seine Gefühle spricht.

Das Sinnbild eines Mannes ist demnach von Stärke, Coolness und Überlegenheit geprägt. Aber natürlich denken und fühlen Männer bzw. Machos auch. Oft sind es Machos  die besonders sensibel auf bestimmte Themen reagieren. Solche Themen können  zum Beispiel sensible Bereiche wie Gehälter, Aussehen oder Bildung betreffen.

Die hohe Sensibilität ist oft auf ein weniger stark ausgeprägtes Selbstbewusstsein zurückzuführen. Die meisten Machos wollen nicht dass sich jemand Zutritt zu Ihrer Gefühlswelt verschafft. Deshalb versuchen Sie diese oft mit Statussymbolen zu überspielen.

Wenn Sie einen Macho als Freund haben und trotzdem wissen wollen wie Sie in seine Gefühlswelt vordringen können und weitere Beziehungstipps für Frauen haben wollen dann sollten Sie weiterlesen.

Beziehungstipps für Frauen - warum Männer keine Gefühle zeigen können
Warum Männer keine Gefühle zeigen können
Opt In Image
Mein Buch: Vertrauen aufbauen und wiedergewinnen
Leitfaden für eine erfüllte Beziehung

 

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die eine glückliche und dauerhafte Partnerschaft anstreben. Es thematisiert den Aufbau, Erhalt und Wiedergewinn von Vertrauen in einer Partnerschaft.

Daher ist es sowohl für frisch Verliebte, als auch für Paare, die sich bereits lange Jahre in einer Beziehung befinden, geeignet.

Auch Singles, die sich für ihre nächste Beziehung mit dem Thema Vertrauen auseinander setzen möchten, werden in diesem Buch wertvolle Tipps und Empfehlungen finden.

  • Für alle die eine glückliche Partnerschaft aufbauen wollen
  • Lernen Sie den Aufbau, Wiedergewinn und Erhalt von Vertrauen
  • Für Singles, frisch Verliebte als auch Ehepartner geeignet
  • Lernen Sie die Schlüsselelemente über Vertrauen in einer Beziehung

 

Beziehungstipps für Frauen: Hören Sie ihm zu

Viele Männer mit einem dominanten Verhalten wollen in der Regel das erste und letzte Wort haben.  Wenn Sie selber einen Macho als Freund haben dann ist es sehr wichtig dass Sie ihm zuhören. Lassen Sie ihn aussprechen und hören Sie ihm ganz in Ruhe zu.

Irgendwann wird er den Punkt erreichen an dem er nichts mehr zu sagen hat. Dann kommen Sie ins Spiel. Gehen Sie auf das ein was er gesagt und widerlegen Sie wenn nötig selbstbewusst und argumentativ seine These (natürlich nur wenn Sie anderer Meinung sind).

Er soll merken dass Sie sich kommunikativ und hierarchisch auf der selben Ebene befinden. Wichtig ist dass Sie bei dem was Sie mitteilen total gelassen und ruhig bleiben. Wenn Sie hysterisch reagieren führt dies oftmals zu starken Auseinandersetzungen da Machos in der Regel jederzeit bereit sind sich auf Konflikte einzulassen.

Umso öfters Sie ihm argumentativ die Stirn bieten umso höher ist die Chance dass er sich gedanklich mit Ihnen auf die selbe Ebene stellt.

Versuchen Sie Ihn nicht zu verändern

Auch dies ist einer der Beziehungstipps für Frauen welchen ich Ihnen gerne an ihr Herz legen möchten: Versuchen Sie Ihren Freund nicht zu ändern. Machos tragen bewusst Kleidung, Marken, Ringe, Ketten oder auch Ohrringe die Sie auszeichnen und einen symbolischen Wert für Sie haben.

Diese Werte sind oftmals materiell geprägt. Machos machen häufig ihren eigenen Wert an materiellen Werten fest. Umso größer und dicker das gefahrene Auto ist, umso höher steigen Sie in ihrem Wertesystem. Sie sollten dieses Wertesystem nicht versuchen zu ändern. Sie können es aber in Frage stellen.

Dazu sollten Sie bewusst den persönlichen Mehrwert mit dem tatsächlichen Wert des Gegenstandes hinterfragen. Versuchen Sie ihm bewusst zu machen dass 21 Zoll Felgen bei seinem neuen Auto keinen zusätzlichen Nutzen stiften.

Für das zusätzliche Geld können Sie lieber 2 Wochen in die Karibik fahren. Wichtig ist auch hier dass Sie stets bestimmend sind, aber niemals aggressiv oder lautstark. Das ist einer der wichtigsten Beziehungstipps für Frauen.

Beziehungstipps für Frauen
Beziehungstipps für Frauen

Zeigen Sie auch mal Contra

Wichtig ist bei den Beziehungstipps für Frauen und dem Umgang mich Machos ist dass Sie eine klare Position beziehen. Seien Sie auch mal gegen seine Argumente und Vorschläge. Wenn Sie diese gut rüberbringen und entsprechend argumentieren wird er Ihnen bald mehr zuhören und Ihre Argumente akzeptieren.

Wundern Sie sich nicht wenn er danach etwas sauer bzw. eingeschnappt ist. Ihr Freund wird sich nach einiger Zeit schon wieder beruhigen. Sie sollten in jedem fall bei Ihrer Meinung die Sie vertreten, bleiben. Denn nur so zeigen Sie ihm ihren selbstbewussten Standpunkt und Ihre klare Meinung.

Ich hoffe Ihnen mit diesen Beziehungstipps für Frauen ein wenig geholfen zu haben. Frauen mit machos als Partner haben es häufig nicht sonderlich leicht. Deshalb ist es umso wichtiger zu verstehen wie Männer denken und fühlen.

Was ist das schwierigste für Sie im Umgang mit einem Macho? Freue mich über Ihre Kommentare.

Liebe Grüße,

Maximilian Winkler

Beziehungsratgeber Maximilian Winkler Signatur

PS:
Sie benötigen individuelle und persönliche Beratung? Derzeit biete ich begrenzt Plätze für meine Beziehungsberatung per E-Mail an. Ich helfe Ihnen, wenn Sie beim Thema Beziehung nicht weiter kommen und Hilfe benötigen.

Es ist eine der besten Möglichkeiten, wenn Sie sofort Hilfe benötigen und nicht mehr weiterwissen. Ihre persönliche Antwort erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Weitere Informationen bekommen Sie hier.

[Gesamt:53    Durchschnitt: 4.9/5]
Opt In Image
Mein Buch: Beziehungstipps für Frauen
Die wichtigsten Tipps für eine glückliche Partnerschaft

 

Mit diesem Buch wird es Ihnen gelingen eine langfristige Partnerschaft aufzubauen.

Ich verrate Ihnen viele Tipps die Ihnen zeigen wie Sie eine harmonische Beziehung aufbauen mit der Sie langfristig glücklich werden.

Auf vielen Seiten erhalten Sie erstklassige Tipps von mir!

  • Meine besten Tipps für eine langfristige Partnerschaft
  • Ihnen wird erklärt wie Sie die Basis für eine glückliche Beziehung legen
  • Erfahren Sie Tipps über Männer die Sie bisher noch nicht kannten
  • So bringen Sie wieder frischen Wind in Ihre angestaubte Beziehung

 

2 Responses

  1. Lisa
    | Antworten

    Guten Tag Herr Wickler
    Antworten Sie mir auch auf mein Kommentar?
    Liebe grüße

    • Maximilian
      | Antworten

      Natürlich :) VG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.