richtig flirten Mann Frau

Richtig flirten lernen – Das große Flirt 1×1



Richtig flirten ist eine Kunst für sich und bedarf vielen Stunden Übung. Gerade wenn man etwas schüchterner ist, ist das Flirten für viele besonders schwer. Viele fühlen sich nicht wohl oder haben Angst zu scheitern bzw. eine Abfuhr zu bekommen. Das tut weh und kratzt bei den meisten am Selbstbewusstsein. Um dem Abhilfe zu schaffen, gibt es bestimmte Regeln worauf Sie beim Flirten achten können damit der Flirt ihnen leichter fällt. In diesem Artikel zeige ich Ihnen Möglichkeiten, damit Ihre persönlichen Erfolgschancen verbessert werden. Auch möchte ich Ihnen zeigen wie Sie bestimmte Fettnäpfchen vermeiden um langfristig vielleicht sogar ein echter Flirtprofi zu werden.

Wenn Sie darüber hinaus noch tiefer in die Thematik einsteigen wollen, dann kann ich Ihnen an dieser Stelle noch den Online Video Kurs der Flirtuniversity empfehlen.

Die richtige Einstellung / Stimmung

Grundsätzlich ist beim flirten die richtige Einstellung entscheidend. Niemand sollte sich in einen Flirt stürzen wenn er schlecht gelaunt ist. Eine negative Stimmung macht sich sofort bemerkbar und reduziert Ihre Erfolgschancen auf ein Minimum. Daher ist es sehr wichtig, dass diese bevor sie losziehen, positiv ausfällt.

Der Vorteil einer positiven Stimmung liegt zum Beispiel auch darin das diese auf den Flirtpartner abfärbt. Das heißt, sie können sogar dafür sorgen, dass aus der ursprünglich negativen Stimmung, eine positive Stimmung erzeugt wird. Wenn Sie das schaffen, dann verbindet Ihr Partner mit Ihnen in Zukunft automatisch gute Laune und etwas Positives. Daher sollten Sie von Anfang an mit einer positiven Einstellung an die Sache herangehen. Doch wie bekommt eine positive Grundeinstellung wenn man in der Vergangenheit vielleicht schon öfters gescheitert ist deshalb weniger optimistisch ist?

Die innere Haltung

Entscheidend ist die innere Haltung welche besagt wie Sie zu der Gesamtsituation stehen bzw. wie ihr aktueller Gemütszustand ist. Zum Glück gibt es verschiedene Tricks die ihre innere Haltung grundlegend verbessern können. Ziel ist es dass Sie positiv und optimistisch durch das Leben gehen.

Eine erste langfristige Methode ist es, sich jeden Tag ihre Erfolge in ein Erfolgstagebuch aufzuschreiben. Dabei spielt es keine Rolle ob diese Erfolge beruflich, privat, in der Uni oder beim Flirten gemacht wurden. Wichtig ist, dass sich ausschließlich auf die positiven Erlebnisse konzentrieren. Wenn Sie das regelmäßig machen, werden Sie schon bald feststellen, dass Ihre innere Haltung grundlegend positiver wird.

lächelnder Mann - Richtig flirten durch die innere Einstellung
Die innere Einstellung ist entscheidend beim flirten

Eine zweite Möglichkeit um Ihre innere Haltung zu verbessern ist es jeden Morgen, eine Minute zu lächeln und sich dabei im Spiegel anzuschauen. Probieren Sie es aus. Gerade wenn man schlecht drauf ist oder einem überhaupt nicht der Sinn nach etwas positiven steht, werden Sie merken, dass ihr Körper und ihr Kopf mit positiven Gefühlen durchflutet wird. Machen Sie diese Übung jeden Tag und vor Situationen bei denen Sie positiv wirken wollen.

Die dritte und eher kurzfristige Möglichkeit die das Flirten begünstigt ist, sich in eine positive Situation hineinzuversetzen. Wenn Sie auf Ihren Flirtpartner zugehen, versetzen Sie sich vorher in eine positive Situation. Denken Sie an eine schöne Party oder ein tolles Erlebnis. Vielleicht auch etwas Lustiges.

Wenn Sie die Übungen regelmäßig machen, werden Sie spüren, dass sich Ihre innere Haltung zum positiven verändern wird. Diese innere Veränderung beeinflusst das Flirten maßgebend.

Opt In Image
11 mächtige Tipps um das Herz eines Mannes zu erobern

Tragen Sie sich ein und Sie erhalten sofort per E-Mail 11 kostenlose Tipps um das Herz eines Mannes für sich zu gewinnen und dabei gleichzeitig die Grundsteine für eine langfristige und erfolgreiche Beziehung zu legen.

Plus Sie erhalten 1-2x monatlich exklusive Tipps per Mail um eine erfolgreiche Beziehung aufzubauen.

Über 2.000 Newsletter-Empfänger können sich nicht irren! Einfach eintragen und ich schicke Ihnen die 11 Tipps sofort zu. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Die richtige Körperhaltung

Neben der inneren Einstellung ist auch die äußere Körperhaltung ein entscheidender Faktor um das Flirten lernen zu können. Eine schlechte Körperhaltung bzw. ein krummes Sitzen ist oftmals ein Zeichen dafür, dass sie nicht mit beiden Beinen im Leben stehen. Darüber hinaus wirken Sie nicht selbstbewusst. Und genau dieses negative Bild wollen Sie bei Ihrem Flirtpartner gerade nicht erzeugen.

Deshalb sollten Sie unbedingt auf Ihre Körperhaltung achten. Dazu zählt zum Beispiel eine gerade Körperhaltung – sowohl beim sitzen als auch beim stehen. Die Schultern, sollten demnach zurückliegen und die Brust wird rausgestreckt. Natürlich immer in einem gewissen Maße, sodass es nicht künstlich bzw. aufgesetzt wirkt. Wenn Sie regelmäßig Sport machen und etwas für ihre Rücken- Brust und Schultermuskulatur machen, bekommen Sie diese Haltung ganz automatisch.

Die Haltung bzw. Einstellung wirkt selbstbewusst und zielstrebig. Genau diese Faktoren wirken häufig sehr attraktiv auf das andere Geschlecht. Versuchen Sie diese Haltung nicht nur beim Flirten zu bewahren sondern regelmäßig auszuführen. Das wird sich allgemein positiv, zum Beispiel im Beruf auf andere bewusst oder auch unterbewusst auswirken.

Wenn Sie nämlich auch noch einen Schritt weiter denken, dann kann es für Sie nur von Vorteil sein, wenn Sie die Körperhaltung bei den darauffolgenden Schritten (erstes Date etc.) beibehalten. Ansonsten besteht die Gefahr, dass es manipulativ wirkt.

Das richtige Outfit

Der erste Eindruck zählt. Sowohl Frauen als auch Männer merken wenn an den falschen Ecken gespart wurde oder wenn man sich über das Outfit keine Gedanken gemacht hat. Nutzen Sie diese Möglichkeit um wirklich alle Chancen für sich auszuspielen. Das heißt, achten Sie darauf, dass Sie ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild haben. Natürlich sollte damit immer der Rahmen des Anlasses gewahrt bleiben. Aber ein gepflegtes Äußeres ist oftmals schon die halbe Miete.

das richtige Outfit beim flirten ist entscheidend
Vielleicht sollte er sein Outfit nochmal überdenken

Flirten lernen: Hingehen beim dritten Blickkontakt

Wenn Sie entschlossen sind zu flirten, die ersten Punkte beachtet und all Ihren Mut zusammen genommen haben, dann kommt irgendwann der Punkt an dem Sie zur Tat schreiten sollten. Achten Sie unbedingt auf äußere Zeichen. Lächelt der- oder diejenige wenn er Sie sieht? Wenn ja, dann ist das ein sehr gutes Zeichen und Ihre Chancen stehen sehr gut. Selbst wenn nicht gelächelt wird, versuchen Sie herauszufinden ob ein Interesse an Ihnen besteht. Wenn Sie merken, dass Interesse besteht oder der- bzw. diejenige gelächelt hat, gehen Sie hin.

In der Regel sollten Sie ihren Mut nach dem dritten Blickkontakt zusammen nehmen und handeln. Bei einem oder zwei Blickkontakten besteht, die Gefahr, dass das Interesse nicht groß genug ist. Beim vierten oder fünften Mal kann es sein dass der Flirtpartner denkt „warum traut er / sie sich nicht“. Machen Sie den ersten Schritt nach dem dritten Blickkontakt. Zur Vertiefung der Thematik empfehle ich auch das Hörbuch „Flirten: Wie wirke ich? Was kann ich sagen? Wie spiele ich meine Stärken aus?“

der Blickkontakt beim flirten ist wichtig
Der Blickkontakt ist das A und O beim flirten

Situatives handeln

Nun kommt der entscheidende Punkt bei dem Sie wirklich aktiv werden müssen. Bis hierhin lief alles glatt und die Chancen stehen gut für Sie. Wie Sie jetzt handeln ist entscheidend für den weiteren Fortschritt.

Überlegen Sie sich für das flirten keinen coolen Spruch a la „Sind deine Eltern Terroristen? Nein? Du bist scharf wie eine Bombe.“ Solche Sprüche und noch viele weitere, sollten sie unbedingt vermeiden. Damit schießen Sie sich sofort ins Aus.

Handeln Sie stattdessen lieber situativ. Wenn der- oder diejenige in einem Café sitzt, fragen Sie ganz natürlich ob noch ein Platz frei ist, weil der Laden zur Zeit so voll ist. Wichtig ist, dass Sie natürlich wirken und nicht aufgesetzt. Deshalb sollten Sie auch unbedingt vermeiden etwas auswendig zu lernen und dies anschließend aufzusagen. Das spürt ihr gegenüber sofort und das ebenfalls wirkt unnatürlich. Und genau diese Unnatürlichkeit müssen Sie beim flirten versuchen zu vermeiden. Mit der richtigen positiven Grundeinstellung werden Sie auf den ersten Eindruck automatisch sympathisch wirken.

Interesse erzeugen und Gemeinsamkeiten finden

Jetzt wird es Zeit tiefer in das Gespräch einzusteigen. Sie sollten schauen, dass Sie Gemeinsamkeiten finden. Denn Gemeinsamkeiten machen Sie wesentlich sympathischer und Ihr Gegenüber wird bei dieser gemeinsamen Sache das nächste Mal dabei an Sie denken. Versuchen Sie positive Gegebenheiten mit sich gemeinsam zu verbinden. Das kann zum Beispiel ein gemeinsames Hobby oder ein Interesse für eine bestimmte Musikrichtung sein.

Je mehr Gemeinsamkeiten Sie haben umso sympathischer wirken Sie auf Ihr Gegenüber. Stellen Sie auch ab und zu gezielte Fragen zum Thema. Dadurch vermitteln Sie, dass Sie an den Erlebnissen und der Person interessiert sind. Darüber hinaus fühlen sich Personen wohl wenn Sie über sich selber reden können. Versuchen Sie das beim Flirten für sich zu nutzen.

Richtig Flirten: Die Sache mit der Nummer

Eine wichtige Frage die Sie sich selber stellen sollten, ist natürlich mit welchem Anspruch bzw. welchem Ziel Sie in den Flirt gehen. Sicherlich soll es nicht bei diesem Gespräch bleiben, denn ansonsten wären die meisten Mühen völlig umsonst gewesen. Ein guter Ansatz um im Gespräch zu bleiben ist die Telefonnummer des Gegenübers zu bekommen. Da das aber sehr aufdringlich erscheint, gibt es noch eine weitere Möglichkeit die einen ähnlichen Effekt hat.

Auch hierfür sollten Sie keinen Spruch verwenden. Gehen Sie stattdessen selbstbewusst in die Offensive und sagen Sie etwas wie: „Ich würde dich gerne mal wiedersehen, was hältst du davon wenn ich dir jetzt einfach mal meine Nummer gebe?“ Dadurch obliegt die Entscheidungsgewalt ob sich der- oder diejenige bei Ihnen nochmal meldet zwar beim Gegenüber aber wenn Sie Ihre Hausaufgaben richtig gemacht haben, wird sich der- oder diejenige garantiert bei Ihnen melden. Wenn Sie Ihre Nummer vergeben konnten oder vielleicht sogar eine Nummer bekommen konnten, dann können Sie wirklich stolz auf sich sein – denn Sei haben Ihren ersten richtigen Flirt erfolgreich gemeistert.

Smartphone Handynummer beim flirten geben
Wenn alles geklappt hat, kann nach der Telefonnummer gefragt werden

Das sollten Sie unbedingt vermeiden

Nachfolgend finden Sie noch einige Hinweise die Sie unbedingt beim Flirten vermeiden sollten. Vermeiden Sie schlechte Laune. Schlechte Laune ist ein absoluter Flirtkiller. Wenn Sie an Ihrer Grundeinstellung arbeiten und die zuvor beschrieben Praktiken üben, sollten Sie ihre schlechte Laune schnell in den Griff bekommen.

Üben Sie das Flirten nicht mit Personen aus dem Freundeskreis. Am besten eignen sich immer fremde Personen, da es weitaus schwieriger ist sich auf vollkommen fremde Personen in relativ kurzer Zeit einzustellen. Wenn Sie das schaffen, schaffen Sie es überall.

Unbedingt sollten Sie auch den Fokus auf 1 Person berücksichtigen. Sie werden am Anfang scheitern wenn Sie versuchen auf mehreren Hochzeiten zu tanzen. Um das Flirten lernen zu können, sollten Sie sich daher unbedingt auf eine Person fixieren bzw. Konzentrieren.

Darüber hinaus sollten Sie auch unbedingt ein schlechtes Outfit vermeiden. Wenn Sie kein Gefühl für gute Klamotten haben, lassen Sie sich von einem Freund beraten oder auf Bildern im Internet inspirieren die Ihren persönlichen Geschmack treffen.

Richtig flirten – das Fazit

Richtig flirten lernen ist eine Sache von Übung, Disziplin und einer gesunden Menschenkenntnis. Stecken Sie nicht den Kopf in den Sand wenn Sie beim ersten Mal keinen Erfolg haben. Versuchen Sie es stattdessen immer wieder. Ihr Feingefühl für die entscheidenden Augenblicke wird sich nach und nach sensibilisieren. Dieses Gefühl erreichen Sie aber nur, wenn Sie richtig flirten üben. Umso häufiger Sie üben umso eher werden Sie Erfolg haben. In der Regel klappt es am Anfang beim fünften Versuch.

Wenn Sie darüber hinaus noch tiefer in die Thematik einsteigen wollen, dann kann ich Ihnen an dieser Stelle noch den Online Video Kurs der Flirtuniversity empfehlen.

Was ist für Sie am schwierigsten beim flirten? Freue mich über Ihre Kommentare.

Liebe Grüße,

Maximilian Winkler

Beziehungsratgeber Maximilian Winkler Signatur

PS: Sie benötigen individuelle und persönliche Beratung? Derzeit biete ich begrenzt Plätze für meine Beziehungsberatung per E-Mail an. Ich helfe Ihnen, wenn Sie beim Thema Beziehung nicht weiter kommen und Hilfe benötigen. Es ist eine der besten Möglichkeiten, wenn Sie sofort Hilfe und Rat benötigen und nicht mehr weiterwissen. Ihre persönliche Antwort erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Weitere Informationen bekommen Sie hier.


PPS: Das qualifizierteste Kommentar zur Thematik hat die Chance ein E-Book seiner Wahl, von mir zu gewinnen. Der oder die Gewinner /-in wird von mir per E-Mail benachrichtigt. Die Kommentarfunktion findest du ganz unten auf der Seite.



Mein Buch mit Tipps aus über 10 Jahren Beratungserfahrung

Beziehungsratgeber - Das Herz eines Mannes erobern
Sind Sie unglücklich in der Beziehung? Sie wollen ganz einfach wissen wie man von Anfang an eine Beziehung aufbaut? Dann finden Sie in diesem umfassenden Werk auf über 200 Seiten viele wertvolle Tipps die Ihnen zukünftig helfen werden.

Angefangen davon jemanden aktiv kennenzulernen bis hin dazu die Beziehung auch dauerhaft aufrechtzuerhalten.

Zudem schildere ich Ihnen wie Sie mit Beziehungsproblemen umgehen können.

Das Beste aus meinen 10 Jahren Beratungserfahrung.


Mein Buch jetzt anschauen



Das Herz eines Mannes erobern mit einem seltsamen alten Trick

Banner-Das-Herz-eines-Mannes-erobern-2-Bonus


Trick jetzt anschauen

Vertrauen aufbauen und wiedergewinnen

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die eine glückliche und dauerhafte Partnerschaft anstreben. Es thematisiert den Aufbau, Erhalt und Wiedergewinn von Vertrauen in einer Partnerschaft. Daher ist es sowohl für frisch Verliebte, als auch für Paare, die sich bereits lange Jahre in einer Beziehung befinden, geeignet. Auch Singles, die sich für ihre nächste Beziehung mit dem Thema Vertrauen auseinander setzen möchten, werden in diesem Buch wertvolle Tipps und Empfehlungen finden.



Bindungsangst überwinden: 3 Erfolgsstrategien, mit denen Sie Ihre Freiheit zurück gewinnen

Nähe, Zuneigung und Geborgenheit zählen zu den schönsten Gefühlen, die uns Menschen umgeben können. Doch nicht jeder von uns kommt in den Genuss dieser Lebenserfahrungen. Bindungsangst kostet Lebensqualität, Freiheit und Selbstbestimmtheit.

Dies habe ich am eigenen Leib erlebt und weiß daher genau, wie sich Menschen mit Bindungsangst fühlen. Bindungsangst zu erkennen und sich diese einzugestehen sind schwere Schritte, die nicht leicht fallen. Bindungsangst zu bewältigen kostet viel Energie und Kraft und erfordert Motivation und innere Stärke.

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die unter Bindungsangst leiden und nicht länger eingeschränkt leben möchten.



8 Erfolgs-Bausteine für eine glückliche Partnerschaft

Endlich ist mein neues Buch nach monatelanger Arbeit am Wochenende veröffentlicht geworden. In diesem finden Sie 8 Erfolgs-Bausteine, die Sie auf dem Weg in eine glückliche und langanhaltende Partnerschaft begleiten. Auf über 100 Seiten teile ich meine wertvollsten Erkenntnisse aus mehreren Hundert Paarberatungen mit Ihnen. Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die ihr Liebesglück nicht dem Zufall überlassen möchten. Weil die Liebe das wertvollste Gut der Menschheit ist.



Trennung verarbeiten

Dieses Buch ist für alle die sich gerade getrennt haben. Schritt für Schritt für Schritt zeige ich dir, wie du wieder glücklich wirst. Auch zeige ich dir Möglichkeiten wie du ihn vielleicht doch noch zurückgewinnen kannst. Dabei findest du viele praktische Tipps die du sofort 1 zu 1 umsetzen kannst.



Wie finde ich einen Mann fürs Leben?

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen die einen Partner für eine dauerhafte und langfristige Beziehung suchen. Es zeigt dir die größten Stolpersteine und viele Tipps die du beachten solltest wenn du zur Zeit auf der Suche bist. Du findest hier viele TIpps von denen du bislang noch gar nichts gehört hast.



Erstes Date: Perfekt vorbereitet ins erste Treffen

In dem Buch "Erstes Date: Perfekt vorbereitet ins erste Treffen" findest du viele Tipps und Trick die du beim ersten Date beachten solltest. Ich zeige dir worauf es vor dem Date, nach dem date und während dem Date ankommt. Das soll dir helfen die typischen Anfängerfehler zu vermeiden.



Beziehungstipps für Frauen

Mit diesem Buch wird es dir gelingen eine langfristige Partnerschaft aufzubauen. Ich verrate dir viele Tipps die dir zeigen wie du eine harmonische Beziehung aufbaust mit de rdu langfristig glücklich wirst. Auf vielen Seiten erhältst du erstklasige Tipps von mir!



Beziehungsprobleme lösen

Mit diesem Buch löst du Probleme wenn es bei euch mal kriselt. Schritt für Schritt gehe ich auf die wichtigsten Beziehungsprobleme ein und zeig dir wie du diese löst. Das soll kurz bis mittelfristig wieder eine harmonische Basis herstellen!



Meine Beziehungsratgeber als Komplettpaket zum Sonderpreis



Jetzt anschauen

Opt In Image
11 mächtige Tipps um das Herz eines Mannes zu erobern

Tragen Sie sich ein und Sie erhalten sofort per E-Mail 11 kostenlose Tipps um das Herz eines Mannes für sich zu gewinnen und dabei gleichzeitig die Grundsteine für eine langfristige und erfolgreiche Beziehung zu legen.

Plus Sie erhalten 1-2x monatlich exklusive Tipps per Mail um eine erfolgreiche Beziehung aufzubauen.

Über 2.000 Newsletter-Empfänger können sich nicht irren! Einfach eintragen und ich schicke Ihnen die 11 Tipps sofort zu. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.