Dating Cafe Test

Dating Cafe Test: Wie hoch sind die Erfolgschancen? 8,1/10

Liebe Leserin,

in diesem Artikel möchte ich Ihnen den Dating Cafe Test vorstellen. Dabei habe ich die Seite Dating Cafe genauer unter die Lupe genommen und ausführlich getestet.

Was mir im Dating Cafe Test wichtig ist

Mir ist vor allem wichtig, dass Sie sich einen umfassenden Eindruck über die Singlebörse Dating Cafe verschaffen können. Daher möchte ich Ihnen die Singlebörse zunächst einmal vorstellen und genauer erläutern worum es sich eigentlich handelt.

Im Dating Cafe Test selber werde ich zunächst auf das Geschlechterverhältnis, die Kosten und Preise der Plattform , die Altersstruktur und die Anzahl der Mitglieder eingehen. Bei meinem persönlichen Dating Cafe Test war es mir natürlich auch wichtig, zu erfahren wie hoch denn eigentlich die Erfolgschancen sind und was dazu beiträgt, dass diese verbessert werden.

Dabei habe ich mir unterschiedliche Bereiche genauer angeschaut und und entsprechend bewertet. Aber lesen Sie in meinem Produktbericht am besten in Ruhe selber.

Über das Dating Cafe

Die Singlebörse Dating Cafe* Dating Cafe Test existiert seit 1998  und hat mittlerweile über 1.800.000 Mitglieder. Im Vergleich gehört diese Singlebörse daher zu den größten Singlebörsen Deutschlands. Das Dating Cafe wächst stetig und bekommt im Durchschnitt 800 neue Mitglieder pro Tag hinzu.

Das ist ein sehr guter Wert da die Chancen jemanden neues kennenzulernen stetig steigern. Das schöne am Dating Cafe ist, dass es dort überhaupt keine Fakes gibt. Die Mitglieder werden anhand eines persönlichen Dokuments im Vorhinein überprüft.

Dadurch kann man sichergehen, dass es keine Fakeprofile gibt. Gerade in dieser Hinsicht sind viele Singlebörsen bekannt dafür, dass viele vorhandene Profile nicht wirklich existieren.

Die Identitätsüberprüfung ist am Anfang leider etwas lästig. Aber durch dieses Verfahren hat man die Sicherheit, dass alle anderen auch echt sind und bereits überprüft wurden. Zu erkennen sind überprüfte Mitglieder an dem sogenannten „Echtheits-Siegel“.

Sehr praktisch wie ich finde, da man durch das Siegel nochmal zusätzlich die Gewissheit bekommt, dass es sich um ein echtes Profil handelt.

Das Singleprortal richtet sich überwiegend an Frauen und Männer die über 30 Jahre alt sind.  Daher verwundert es nicht, dass im Durchschnitt die Männer 38 und die Frauen 39 Jahre alt sind. Um Mitglied werden zu können muss man mindestens 18 Jahre alt sein. (Das einzige Dating Portal bei dem auch 16 Jahre reichen ist Bildkontakte – auch hier im Test).

Die überwiegende Anzahl der Mitglieder kommt aus Rheinland Pfalz, Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Mecklenburg Vorpommern und Schleswig Holstein. Das macht es natürlich für diese Gebiete einfacher den passenden Kandidaten zu finden.

Denn hier sind die Chancen einfach höher. Aber ich habe festgestellt, dass auch in den anderen Gebieten viele Singles anzutreffen. Gerade in den Gebieten in und um München und Berlin sowie dem Ruhrgebiet gibt es sehr viele Singles die einen anderen Partner suchen.

Screenshot vom Dating Cafe

Nachfolgend finden Sie einen Screenshot von der Singlebörse Dating Cafe.

Dating Cafe Test
Dating Cafe Test

Wie hoch sind die Erfolgschancen beim Dating Cafe?

Die Erfolgschancen sind beim Dating Cafe sehr gut. Nicht zuletzt weil das Geschlechter Verhältnis bei 48% Männern und 52% Frauen liegt. Männer haben hier natürlich einen kleinen Vorteil, aber das sollte sich nach meiner Erfahrung kaum bemerkbar machen. Natürlich schwanken diese Werte von Monat zu Monat. Aber es handelt sich auch um Durchschnittswerte.

Sehr schön finde ich, dass die Bedienbarkeit sehr einfach und intuitiv ist. Im Dating Cafe Test habe ich festgestellt, dass auf unnötigen technischen Schnickschnack komplett verzichtet wird. Viele andere Portale haben das Problem, dass dadurch die Bedienbarkeit etwas leidet.

Nicht im Dating Cafe Test. Gerade Internet Neulingen kommt das sehr zu gute. Ich konnte selber alles problemlos finden. Und diese Eigenschaft kommt der Auffinbarkeit von einem passenden Partner stark zu Gute.

Kaum angemeldet, wurden mir nämlich die ersten Singles vorgeschlagen mit denen ich mich daten konnte. Über das interne Mail Programm konnte ich problemlos mit anderen Frauen in Kontakt treten.

Solange die Probemitgliedschaft besteht oder eine kostenpflichtige Mitgliedschaft erworben wurde, ist dies kein Problem. Es kann soviel gechattet werden wie man möchte. Es hat keinen Tag gedauert, bis ich die erste Kontaktanfrage in meinem Postfach hatte. Ganz automatisch, ohne dass ich viel dafür machen musste. Natürlich sollte das Profil gepflegt sein. Worauf es dabei ankommt, habe ich hier erklärt.

Ich finde man merkt richtig, dass sich das Dating Cafe um seine Mitglieder kümmert und sich Mühe gibt. So gibt es zum Beispiel zusätzlich die Möglichkeit an Events und Reisen teilzunehmen.

Dadurch vergrößert sich nochmal die Chance den passenden Traumpartner zu finden. Hierzu gehören zum Beispiel  das PowerDating, Singleparties oder auch Single-Kneipentouren. Auch gibt es zum Beispiel ein Single Kochen oder Flirt Seminare. Gerade wenn man auf diesem Gebiet noch nicht so viel Erfahrung gesammelt hat kann man so seinen bisherigen Kenntnisstand erheblich verbessern.

Was kostet diese Singlebörse?

Es gibt mehrere Modelle beim Dating Cafe. Zunächst einmal kann man in der kostenlosen Probemitgliedschaft alle kostenpflichtigen Funktionen für 1 Monat kostenfrei testen. Danach hat man die Möglichkeit in eine Basismitgliedschaft zu wechseln , oder eine kostenpflichtige Mitgliedschaft auszuprobieren.

Auch hier gilt, umso mehr Monate man nimmt, umso besser ist der Einzelmonatspreis. Das Abo kann jederzeit gekündigt werden, verlängert sich aber bei Bedarf automatisch. Nachfolgend eine kurze Übersicht über die Preisstruktur beim Dating Cafe:

  • 3 Monate: 56,70 € (18,90 € / Monat)
  • 6 Monate: 77,40 € (12,90 € / Monat)
  • 12 Monate: 118,90 € (9,90 € / Monat)

Aber auch Einmalzahlungen ohne Abo sind möglich. Hierbei zahlt man für einen Monat 32,90 €. Im Vergleich ist das auf jeden Fall wesentlich teurer. Ich empfehle erst Mal 1 Monat kostenfrei zu testen. Hier kann man auf jeden Fall nichts falsch machen. Bei Bedarf kann man immer noch verlängern. Den Link dazu finden Sie weiter unten.

Fazit zum Dating Cafe Test

Die Erfolgschancen den passenden Traumpartner zu finden ist dank der sehr guten Bedienbarkeit und den vielen zusätzlichen Extras neben der eigentlichen Singlebörse sehr gut. Technisch ist das Portal einwandfrei und man hat sehr kurze Ladezeiten.

Das Portal setzt alles daran, dass Frauen und Männer über 30 zueinander finden. Nicht zuletzt auf Singlereisen, Powerdatings oder durch kurzfristige Anzeigen die einander vorgeschlagen werden.

Im Vergleich zu vielen anderen Singlebörsen, ist die Singlebörse Dating Cafe* Dating Cafe Test auch wirklich günstig. Hier noch ein Dating Cafe Test Tipp: Zur Zeit gibt es die Testphase in dem man den vollen Funktionsumfang ausprobieren kann für 1 Monat komplett kostenlos.

Normalerweise gilt dieses Angebot nur für 1 Woche. Ich weiß selber nicht wie lange das Angebot noch bestehen bleibt, deswegen besser schnell ausprobieren wenn man an diesem Portal interessiert ist.

Alles in allem ein sehr gutes Portal für Frauen und Männer ab 40 die hohe Ansprüche an das Portal, die Partner und an das Preis / Leistungsverältnis haben. Ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen.

Ergebnis vom Dating Cafe

0
Ergebnis vom Dating Cafe
81

Erfolgschancen

9/10

    Bedienbarkeit

    8/10

      Extras / Zusatzfeatures

      7/10

        Datensicherheit

        8/10

          Preis / Leistung

          9/10

            Vorteile

            • Sehr hohe Mitgliederzufriedenheit
            • Identität wird mittels Personalausweis überprüft
            • 1. Monat ist kostenfrei zuzeit
            • Dating Cafe kann auf 15 Jahre Erfahrung zurückgreifen
            • Relativ günstig im Vergleich

            Nachteile

            • Die Neuanmeldungen pro Tag sind bei anderen Portalen höher